Wappen

Termine

Fussball - Herren II
14.03.2021 - 13.00 Uhr
FC Silheim - TSV Pfuhl
 
Fussball - Herren I
14.03.2021 - 15.00 Uhr
FC Silheim - TSV Pfuhl
 
Fussball - Herren II
21.03.2021 - 13.00 Uhr
SV Oberelchingen - FC Silheim
 
Fussball - Herren I
21.03.2021 - 15.00 Uhr
SV Oberelchingen - FC Silheim
 
Fussball - Herren II
28.03.2021 - 13.00 Uhr
KKS Croatia Ulm - FC Silheim
 
Alle anzeigen

Archiv 2009-2010

 

Fussball

 
D Jugend - Feldturnier
 

Spieltag: 10.07.2010

 
Hilti Turnier Strass - 1. Platz
 
Kader:
T. Wolf, M. Wehrle, M. Hander, P. Windeisen, F. Meyer, S. Kratzmaier, T. Pillmeier, Y. Munkenast, D. Grünwald
 
Torschützen:
T. Pillmeier 4x, Y. Munkenast 4x, M. Hander 1x

Nachdem man die Woche zuvor beim eigenen Turnier leider nur zweiter wurde, konnte man in Strass als Turniersieger vom Platz marschieren. In den Begegnugen gegen den TSV Holzheim (3:0) und den VfR Unterfahlheim (5:0) konnte man klar gewinnen. Gegen den Gastgeber FC Strass (1:3)verlor man etwas unglücklich aber am Ende entschied die Tordifferenz zu unseren Gunsten das Turnier.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 26.06.2010

 
FV Illertissen : FC Silheim - 9 : 5 ( 6 : 2 )
 
Kader:
Tamara Wolf, Sandra Dieterich, Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Jovana Minic, Linda Reiter, Sarah Schönberger, Sarah Willmann, Tina Wolf.
 
Torschützen:
Jacqueline Kragl ( 2x ), Linda Reiter, Tina Wolf, Sandra Dieterich.
 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 26.06.2010

 
SGM Silheim/ Bühl 2 : SV Offenhausen 3 - 8:6
 
Kader:
H. König, L. Stimpfig, D. Grünwald, C. Mitchell, J. Gerstenberger, M. Hander, F. Meyer, F. Ott, Y. Munkenast, L. Maisenbacher, N. Fischer
 
Torschützen:
D. Grünwald 3x, N. Fischer 2x, L. Maisenbacher 1x, Y. Munkenast 2x

Im letzten Saisonspiel unserer D2-Junioren gewann man gegen den SV Offenhausen verdient mit 8:6. Ruhig und zielstrebig spulte man dabei Angriff um Angriff ab und erspielte sich zahlreiche Chancen, wobei die Defensivleistung an diesem Tag auch kritisch beobachtet werden musste.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 25.06.2010

 
SGM Albeck/ Göttingen/ Langenau 1 : SGM Silheim/ Bühl 1 - 6:0 (2:0)
 
Kader:
T. Wolf, M. Wehrle, M. Hander, L. Stimpfig, H. König, A. Emperle, D. Völker, Y. Munkenast, F. Meyer, D. Grünwald, L. Maisenbacher
 

Auch im letzten Saisonspiel gelang kein Sieg. Mit einem etwas dezimiertem Kader konnte man sich gegen die körperlich stärkeren Gastgeber aus Göttingen leider nicht zwingend durchsetzen.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 23.06.2010

 
SGM Silheim/ Bühl 1 : SGM Einsingen/ Eggingen/ Ermingen 1 - 1:8 (0:4)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, T. Pillmeier, M. Hander, D. Völker, D. Grünwald, A. Emperle, L. Stimpfig, F. Meyer, M. Wehrle, P. WIndeisen, Y. Munkenast
 
Torschützen:
T. PIllmeier

Gegen den Tabellenführer aus Ermingen/ Einsingen/ Eggingen stand man lange Zeit sicher und defensiv sehr gut, musste jedoch der hohen Laufbereitschaft tribut zollen und verlor letztendlich in der höhe auch verdient mit 1:8.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 19.06.2010

 
SV Lonsee : FC Silheim - 5:4 (2:2)
 
Kader:
Sandra Dieterich, Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Jovana Minic, Linda Reiter, Sarah Schönberger, Sarah Willmann, Tina Wolf.
 
Torschützen:
Jacqueline Kragl ( 2x ) , Sarah Willmann ( 2x )

Knappe Niederlage in Lonsee !

 

Im Dauerregen trafen unsere Mädels auf eine robust spielende Lonseer Mannschaft, die uns zu Beginn der Partie vor Probleme stellte. So lagen wir bereits nach 20 Minuten mit 2:0 zurück, alswir begannen körperlich dagegen zu halten. So gelang uns durch Tore von Sarah Willmann undJacqueline Kragl der verdiente 2:2 Pausenstand.

Die zweite Halbzeit begann erneut für unser Team unglücklich, indem wir wieder zwei schnelle Gegentore hinnehmen mussten. Jacqueline Kragl erzielte zwar kurz darauf den Anschlusstreffer zum 4:3 und die Mannschaft stürmte eins ums andere mal auf das gegnerische Tor, aber das Schussglück war an diesem Tag nicht auf unserer Seite. So kam es wie es kommen musste, wir kassierten durch einen Konter das 5:3. Kurz vor Ende der Partie traf Sarah Willmann nur noch zum 5:4 Endstand.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 19.06.2010

 
SGM Weidenstetten/ Neenstetten 2 : SGM Silheim/ Bühl 2 - 15:4 (8:2)
 
Kader:
L. Maisenbacher, L. Stimpfig, D. Grünwald, N. Fink, Y. Munkenast, N. Fischer, F. Ott, A. Emperle, C. Mitchell, J. Gerstenberger
 
Torschützen:
Y. Munkenast 2x, N. Fischer 1x, D. Grünwald 1x

Chancenlos waren unsere D2-Junioren gegen die SGM Weidenstetten/ Neenstetten. Zuviele Fehler zwangen uns teilweise zu haarsträubenden Aktionen. Mit dem zielstrebigen Fußball der Gastgeber war man an diesem Tag total überfordert.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 12.06.2010

 
FC Silheim : FC Blautal 2001 II - 7 : 2 ( 4:0 )
 
Kader:
Sandra Dieterich, Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Jovanna Minic, Linda Reiter, Sarah Schönberger, Sarah Willmann, Tina Wolf
 
Torschützen:
Jacqueline Kragl ( 3x ) , Sarah Willmann ( 2x ), Linda Reiter, Katharina Hasubick.

Nie gefährdeter Heimsieg gegen den FC Blautal 2001 II !

Unbeeindruckt von den hochsommerlichen Temperaturen spielten unsere Mädels los. Bereits in der 3. Minute schoss Jacqueline Kragl das erste Tor. In den nächsten 7 Minutenerfolgten die Tor zwei und drei. Die Abwehr von FC Blautal 2001 II konnte in dieser Phase nichts gegen unsere Angreiferinnen ausrichten und so folgte in der 14. Minute auch noch das 4:0 durch Linda Reiter. Nun ließen es die Spielerinnen etwas gemächlicher angehen und so gingen wir mit diesem Ergebnis in die Halbzeit.

In der zweiten Spielhälfte erhöhte Jacqueline Kragl in der 54. Minute auf 5:0 und wenige Minuten später erzielte Sarah Willmann durch einen direkt verwandelten Freistoß das 6:0 . Durch eine kurze Unaufmerksamkeit in der Hintermannschaft erzielte Blautal in der 64. Minute ihr erstes Tor. Die aufkeimende Hoffnung der Gäste wurde jedoch durch unseren 7 ten Treffer durch Kathi Hasubick in der 77. Minute vollends zerstört.

Den Gästen gelang 2 Minuten vor Schluss lediglich das 7:2.

 

Durch diese herausragende Leistung der gesamten Mannschaft konnten wir uns von dem fünften auf den 2. Tabellenplatz verbessern !!!

Weiter so !!!

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 12.06.2010

 
TSG Söflingen 1 : SGM Silheim/ Bühl 1 - 10:4 (4:2)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, P. Windeisen, D. Grünwald, M. Hander, M. Wehrle, D. Völker, F. Meyer, T. Pillmeier, N. Fink
 
Torschützen:
T. Pilmeier 2x, N. Fink, S. Kratzmaier

Gegen eine spielerisch und körperlich deutlich überlegene Mannschaft aus Söflingen schaffte man es trotz allem Bemühen nie etwas entgegenzusetzten!

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 12.06.2010

 
Spfr Dornstadt 2 : SGM Silheim/ Bühl 2 - 3:0
 
Kader:
Y. Munkenast, H. König, L. Stimpfig, L: Maisenbacher, C. Mitchell, J. Gerstenberger, A. Emperle
 

Nicht schlecht geschlagen haben sich unsere D2-Junioren in Dornstadt, verloren aber dennoch 3:0. Etwas unglücklich war man dabei an diesem Tag mit der Chancenausbeute. Mit mehr Durchschlagskraft nach vorne und mehr Konsequenz in der Defensive wäre hier ein Punktgewinn möglich gewesen!

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 05.06.2010

 
Spfr Illerrieden : FC Silheim - 1:3 (1:1)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Streit, G. Bizmak, J. Waldmann, T. Berchtold, R. Weidler, M. Schned, B. Swensson, A. Ansorge, M. Schenk, M. Scheer, A. Pointner (82), Ch. Pointner(88), E. Güzel(89), T. Breitinger, Ch. Berchtold, A. Schiessl
 
Torschützen:
3x M. Scheer

 

In toller Manier hat sich der FC Silheim selbst aus dem Abstiegssumpf befreit. Die Bibertaler feierten einen hochverdienten 3:1-Sieg in Illerrieden. Die Sportfreunde müssen nun den bitteren Gang zurück in die Kreisliga A Iller antreten. Silheim, vor Jahresfrist aus der Landesliga abgestiegen, hat damit den glücklichen Schlussstrich unter eine verkorkste Saison gezogen. Für FC-Coach Markus Seitz war es eine perfekte Woche: erst die Geburt von Sohn Niklas und dann der Klassenerhalt.

Eigentlich hätte die Partie auch in „Illerrieden gegen Martin Scheer“ umbenannt werden können. Faszinierend, was der 38-Jährige auf den Platz zauberte. Er war für alle drei Silheimer Tore verantwortlich (39./59./65.), führte, bereitete vor, lief und ackerte. Und sein herrlicher Fallrückzieher zum 1:1 war alleine schon das Eintrittsgeld wert.

Schon kurz nach Spielbeginn wäre er allerdings machtlos gewesen, hätte Benedikt Swensson ins Tor anstatt an den linken Pfosten getroffen (3.). SF-Kapitän Sven Biberacher nutzte etwas später einen der wenigen Aussetzer der Gästeabwehr und erzielte die schmeichelhafte 1:0-Führung für Illerrieden (29.).

Zudem ist noch die Vorarbeit zum zweiten Silheimer Treffer hervorzuheben. Thomas Berchtold organisierte nicht nur das Spiel im deffensiven Mittelfeld hervorragend sondern setzte mit seinem Traumpass auf Martin Scheer auch nach vorne einen entscheidenden Impuls.

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 05.06.2010

 
Spfr Illerrieden II : FC Silheim II - 3:2 (2:0)
 
Kader:
A. Schiessl, Ch. Katzer, D. Schned, F. Hellmann, M. Hanzsch, M. Gall, M. Pointner, T. Ott, M. Kürth, S. Billich, A. Wolf, P. Konz (45), A. Müller (45), Ch. Haite(65)
 
Torschützen:
S. Billich, P. Konz

Die zweite Mannschaft verabschiedete sich mit einer Niederlage in Richtung Kreisliga A.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 30.05.2010

 
FC Silheim : SV Oberroth - 0:0
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Streit, J. Waldmann, G. Bizmak, T. Berchtold, M. Schenk, M. Schned (88. Ch. Berchtold), R. Weidler, B. Swensson, A. Ansorge, Ch. Pointner (65. T. Breitinger) – D. Schned, S. Billich, Ch. Katzer
 

 

Unsere erste Mannschaft muss auch nach dem vorletzten Spieltag um den Verbleib in der Fußball-Bezirksliga Donau-Iller bangen.

Spielerisch lief nicht viel zusammen im Kellerduell zwischen dem FC Silheim und dem SV Oberroth.

Was waren das für Zeiten, als beide Teams noch gemeinsam um den Aufstieg in die Landesliga rangen. Von den Auseinandersetzungen in derselben ganz zu schweigen. Ähnlich wehmütige Gedanken dürften viele der für Bibertaler Verhältnisse spärlichen 200 Zuschauer während der gestrigen 90 Minuten geplagt haben. Am Ende blieb dem jeweiligen Anhang wohl nur das reichhaltige und durchaus schmackhafte Angebot der Silheimer Imbissbude in Erinnerung (Hier nochmals ein Dank an unsere Margot mit ihrem Team!). Auf dem benachbarten Spielfeld rumpelte es nämlich anderthalb Stunden lang erbarmungslos. Der Auftritt beider Teams hatte mit Bezirksliga-Fußball in etwa so viel gemein wie eine Planierraupe mit rhythmischer Sportgymnastik.

Unerklärlicherweise muss allerdings angemerkt werden, dass die schon fast sicher als Absteiger feststehenden Oberrother deutlich mehr in die Partie investierten und deshalb wohl auch den Sieg verdient gehabt hätten. Allerdings blieben die Gäste in Tornähe extrem harmlos. Silheim hingegen schien den Ernst der eigenen Lage nie erkannt zu haben. Sicher fehlten bei den Bibertalern mit Martin Scheer und Hasan Bizmak zwei Galionsfiguren, doch als Ausrede konnte das nicht genügen. Der FC zeigte keine Laufbereitschaft und gestaltete zudem seine Zweikämpfe zu selten mit positivem Ausgang. Von den spielerischen Defiziten ganz zu schweigen. Am Ende standen außer zwei dicken Chancen von Christian Pointner (68., 69.) kaum nennenswerte Aktionen in der Offensive. Trainer Markus Seitz: „Ich kann es mir einfach nicht erklären. Das war wieder viel zu wenig.“

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 22.05.2010

 
SV Westerheim : FC Silheim - 0:2 (0:2)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, J. Waldmann, G. Bizmak, T. Berchtold, B. Swensson, A. Ansorge, M. Schned, A. Pointner, M. Streit, M. Scheer, T. Breitinger(80), D. Schned(90), R. Weidler, Ch. Pointner
 
Torschützen:
Eigentor, B. Swensson

 

Wichtiger Sieg für unsere Erste

Im Abstiegskampf schaffte unsere erste Mannschaft einen wirklich wichtigen Sieg gegen die Spieler des SV Weterheim. Schon in der zweiten Spielminute konnte der FC Silheim dank einem Eigentor mit 0:1 in Führung gehen. Wenige Minuten später erzielte B. Swensson ein sehenswertes Tor zur  0:2 Führung was gleichzeitig auch der Endstand der Partie war. Dank einer geschlossen guten Mannschaftsleistung gelang des dem Gener nie gefährlich vor unserem Tor aufzutauchen. Dieser Erfolg sollte für unser Team nochmals kräfigen Rückenwind für die ausstehenden zwei Spiele liefern.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 22.05.2010

 
SV Westerheim II : FC Silheim II - 0:4 (0:1)
 
Kader:
A. Schiessl, D. Schned, Ch. Katzer, F. Hellmann, A. Bradt, M. Kührt, P. Konz, M. Pointner, S. Waldmann, S. Billich, T. Ott, H. Bizmak (55), B. Weidler(73)
 
Torschützen:
S. Bilich 2x, F. Hellmann, B. Weidler

 

Deutlicher Sieg für unsere Zweite.

Unsere zweite Mannschaft konnte am Pfingstwochenende mit einem deutlichen 0:4 beim Gastgeber SV Westerheim „glänzen“. Bereits nach 10 Minuten Spielzeit ging der FC nach gigantischen Abschlag von Torhüter Schiessl und der Direktabnahme von S. Billich mit 0:1 in Führung. Im weiteren Spielverlauf hatten die Gastgeber deutlich mehr Torchancen,schafften es aber nicht, diese auch umzusetzen. Nach der Halbzeitpause spielte unsere Mannschaft dann endlich vernünftigen Fußball und konnte weitere drei Treffer zum 0:4 Endstand erzielen.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 16.05.2010

 
FC Silheim : TSV Holzheim - 1:2 (1:1)
 
Kader:
D. Bettighofer, G. Bizmak, M. Streit, M. Schmid, J. Waldmann, M. Schenk, R. Weidler, T. Breitinger, M. Scheer, B. Swensson, A. Ansorge, Ch. Berchtold(03), Ch. Pointner(), A. Pointner(), H. Bizmak, A. Schiessl
 

 

Unser Team verpasste gestern im Kellerderby gegen den TSV Holzheim einen wichtigen Schritt zum Verbleib in der Fußball-Bezirksliga. Der ebenfalls massiv bedrohte TSV Holzheim wittert dagegen nach dem 2:1-Auswärtssieg wieder Morgenluft.

Beide Mannschaften begannen nicht, als würden sie sich Abstiegssorgen machen müssen. Schon nach sechs Minuten hatten beide Kellerkinder ihre ersten Chancen verzeichnet. Nachdem dann aber Jan-Philipp Brauchle die Holzheimer nach einem derben Patzer von FCS-Keeper Daniel Bettighofer in Front geschossen hatte (18.), schien sich das Pech wieder an die Fersen der Gäste zu heften. Zunächst ahndete der Schiedsrichter jede Kleinigkeit, vor allem gegen die Holzheimer, mit einer Gelben Karte. Schon nach 28 Minuten standen sieben Verwarnungen zu Buche und es verwunderte am Ende, dass beide Teams nach 90 Minuten in voller Stärke vom Feld gingen. Außerdem entschied er in der 25. Minute auf Strafstoß, nachdem TSV-Keeper Jörg Mayer gegen André Ansorge eindeutig den Ball gespielt hatte. Christian Berchtold war das ziemlich egal und er verwandelte zum 1:1-Ausgleich.

Nach der Pause verflachte die Partie immer weiter. Die Tormöglichkeiten beider Teams resultierten aus derben Abwehrschnitzern der Gegenseite. In der 85. Minute erzielte der eingewechselte Timo Weber den Siegtreffer für die Holzheimer. Allerdings erkannte Schiri Kolb den Silheimern in der 87. Minute noch einen Treffer von Martin Scheer wegen einer vermeintlichen Abseitsstellung ab. Der Unparteiische machte, sehr zum Silheimer Leidwesen, spätestens jetzt seine derbe Fehlentscheidung beim Ausgleich wieder wett.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 16.05.2010

 
FC Silheim II : TSV Holzheim II - 1:3 (1:1)
 
Kader:
A. Schiessl, M. Waldmann, T. Berchtold, D. Schned, F. Hellmann, T. Ott, M. Pointner, M. Schned, M. Hanzsch, A. Wolf, S. Billich, P. Konz(52), M. Kührt(66), A. Müller(70)
 

Die zweite Mannschaft hat es auch im zweiten Anlauf nicht geschaft gegen den Nachbarn zu gewinnen. Anfangs sah es noch recht vielversprechend aus, da mal wieder Alois Wolf zur Führung traf. Doch schon vor der Pause musste man noch den Ausgleich hinnehmen. Im Spiel nach vorne gelang kaum noch etwas und der Gästetorwart blieb nahezu arbeitslos für den Rest des Spieles. Nach einem weiteren Treffer der Gäste folge zu allem unvermögen nach vorne hinten auch noch Pech als wir ein Eigentor zum 1:3 Endstand erzielten.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 15.05.2010

 
TSV Laichingen : FC Silheim - 3:1 (2:1)
 
Kader:
Tor : Sandra Dieterich Feld: Felicitas Bradt, Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Jovanna Minic, Linda Reiter, Sarah Schönberger, Sarah Willmann, Vanessa Willmann, Tina Wolf.
 
Torschützen:
Vanessa Willmann

Neben drei Punkten auch zwei Spielerinnen verloren !

 

In einer Partie die eher einem Rugbyspiel glich, schied bereits nach 8 Minuten unsere Verteidigerin Jacqueline Kragl durch überharten Einsatz des Gegners verletzt aus. Sie konnte zwar nach längerer Behandlungspause wieder eingesetzt werden wurde aber eins ums andere mal schwer gefoult. Diese harte Spielweise setzte sich über die gesamte Partie fort , wobei der Schiri nicht in der Lage war dies zu unterbinden. Wie aus dem nichts kassierten wir in der 15. Minute das 0:1 durch einen Fernschuss. Nach 20 Minuten wurde Tina Wolf so hart gefoult, dass sie für das restliche Spiel ausfiel. Die Auswechselung und die damit notwendigen Umstellungen nutzte der Gegner zum 2:0.Unsere Mannschaft war zwar das gesamte Spiel leicht überlegen, scheiterten aber eins ums andere Mal an der guten Torhüterin des Gegners. Lediglich Vanessa Willmann schoss in der 35 . Minute den 2:1 Anschlusstreffer.

In der zweiten Halbzeit nahm die Härte weiter zu und es entwickelte sich kaum noch ein Spielzug.Durch einen Konter in der 55. Minute mussten wir leider das 3:1 hinnehmen, welches unsere Angriffsbemühungen erlahmen lies. Entnervt von den vielen Fouls ließ sich Vanessa leider zu einem Revanchefoul hinreisen und musste in der 70. Minute mit Rot vom Platz.

Trotz alledem – Kopf hoch !

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 15.05.2010

 
SGM Silheim/ Bühl 1 : SGM Bermaringen/ Herrlingen 1 - 3:5 (0:3)
 
Kader:
T. Wolf, M. Hander, S. Kratzmaier, M. Wehrle, N. Fischer, F. Meyer, T. Pillmeier, D. Grünwald, D. Völker, P. Windeisen
 
Torschützen:
S. Kratzmaier 2x, T. Pillmeier 1x

In einem Spiel, dass man über weite Strecken der ersten Halbzeit dominierte, stand es zur Pause überraschenderweise 0:3. Die Gäste wussten es einfach geschickter ihre Chancen zu nutzen als unsere Mannschaft.
Im zweiten Durchgang strahlte man dann doch mehr Torgefahr aus. Die Tormöglichkeiten wurden besser genutzt aber es reichte nicht mehr zu einem Punktgewinn.

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 15.05.2010

 
SGM Pfaffenhofen/Holzheim - SGM Bühl/Silheim - 7:1
 
Kader:
Ott M.; Eisenlauer L.; Wagner C.; Wolf M.; Krätschmer D.; Goßner M.; Wolf J.; Kratzmaier L.; Werner N.; Schunk A.; Koruk O.; Martl N.;
 

Unsere C-Jugend verliert ihr erstes Saisonspiel

Im Spiel gegen die Spielgemeinschauft aus Holzheim und Pfaffenhofen muss man sich völlig verdient mit 7:1 geschlagen geben. Unsere Manschaft fand zu keiner Zeit des Spiels zu ihrer eigenen Stärke und somit kam dieses Ergebnis zu Stande.
Zum Spiel: Pfaffenhofen kämpfte, spielten ihre Bälle, schossen aufs Tor, boten sich immer wieder an, bewegten sich gut - Silheim versuchte immer wieder Einzelaktionen.
Am Dienstag den 18.05 muss da eine deutliche wenn nicht gerade eine 100%ige Leistungssteigerung her um gegen den FV Weißenhorn bestehen zu können.
 

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 15.05.2010

 
SGM Silheim/ Bühl 2 : SV Westerheim 2 - 2:2 (1:0)
 
Kader:
H. König, C. Mitchell, J. Gerstenberger, A. Emperle, T. Rösch, L. Erhardt, F. Ott, L. Maisenbacher, L. Stimpfig
 
Torschützen:
A. Emperle 1x, T. Rösch 1x

Etwas glücklich aber nicht unverdient holten unsere D2-Junioren gegen den SV Westerheim einen Punkt. Im gesamten Spielverlauf hatten die Gäste zwar mehr Spielanteile, konnten diese aber nicht richtig umsetzen. Zwei schöne Spielzüge konnten die E-Jugendspieler Alex Emperle und Timo Rösch abschließen.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 12.05.2010

 
SC Heroldstatt : SGM Silheim/ Bühl 1 - 3:3 (1:2)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, T. Pillmeier, D. Völker, D. Grünwald, M. Hander, M. Wehrle, F. Meyer, R. Bradt, P. Windeisen
 
Torschützen:
T. Pillmeier 3x

Unsere D1-Junioren konnten gegen den SC Heroldstatt nun auch endlich ihren ersten Rückrundenpunkt einfahren.
Nach einer sehr guten ersten Hälfte führte man zur Pause mit 2:1. Im zweiten Abschnitt hatte man dann zunehmend Probleme mit den Gastgebern, welche den Spielstand drehen konnten und bis zur vorletzten Minute noch mit 3:2 führten. Doch an diesem Tag stimmte selbst die Moral und man belohnte sich noch mit dem verdienten Ausgleich!
 

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 12.05.2010

 
SGM Albeck/ Göttingen/ Langenau 2 : SGM Silheim/ Bühl 2 - 3:3
 
Kader:
L. Maisenbacher, A. Emperle, N. Fischer, C. Mitchell, J. Gerstenberger, Y. Munkenast, L. Stimpfig, H. König,
 
Torschützen:
A. Emperle 3x

Wieder mal schaffte man es nicht die Chancen im gegnerischen Tor unterzubringen. Im Nachhinein muss man durch die drei späten Treffer noch glücklich über das Unentschieden sein.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 09.05.2010

 
FV Senden : FC Silheim - 0:2 (0:2)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schmid, G. Bizmak, R. Weidler, J. Waldmann, M. Streit, H. Bizmak, M. Schenk, B. Swensson, A. Ansorge, M. Scheer, A. Pointner(54), T. Breitinger(75), Ch. Pointner(88), Ch. Berchtold
 
Torschützen:
A. Ansorge, M. Scheer

Wichtiger Sieg in Senden

In der Partie beim FV Senden waren wir uber die gesammte Spielzeit hinweg die bessere Mannschaft. Bereits nach 15 Minuten gingen wir nach einen langen Freistoß von Markus Streit durch Andre Ansorge in Führung. Senden agierte nur mit langen Bällen die unsere Defensive sehr gut im Griff hatte. Wiederum nach einem langen Ball setzte sich Martin Scheer im Zweikampf durch und schob den Bal überlegt am Torwart zum 0:2 in der 43. Minute in die Maschen.
In der zweiten Spielhäflte waren Torchancen dann Mangelware und es blieb letzlich beim 2:0 Auswärtssieg.

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 09.05.2010

 
FV Senden II : FC Silheim II - 0:1 (0:0)
 
Kader:
S. Billich, M. Schned, D. Schned, M. Kührt, F. Hellmann, T. Ott, T. Berchtold, M. Hanzsch, A. Müller, Ch. Pointner, A. Wolf, P. Konz(52), Ch. Haite(74), M. Pointner
 
Torschützen:
M. Hanzsch

Die zweite Mannschaft reiste bereits als Meister nach Senden. Die Gastgeber erspielten sich einige Möglichkeiten vergaben diese aber kläglich. Unsere erste gefährliche Aktion war ein schöner Freistoß von Alois Wolf ans Lattenkreuz. In der 62. Minute wurde unser schönster Spielzug mit dem 0:1 Siegtor durch Michael Hanzsch abgeschlossen. Auf der rechten Ausenbahn spielten Thomas Berchtold und Peter Konz einen Doppelpass und die Flanke kam punktgenau zu unserem Stürmer.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 08.05.2010

 
FC Silheim : Spfr. Illerrieden - 10:0 (5:0)
 
Kader:
Tor : Sandra Dieterich Feld: Felicitas Bradt, Katharin Hasubick, Jacqueline Kragl, Jovana Minic, Linda Reiter, Sarah Schönberger, Sarah Willmann, Vanessa Willmann, Tina Wolf
 
Torschützen:
Vanessa Willmann ( 1./ 17./ 42. /47. FE ) , Jacqueline Kragl ( 3. / 7. / 50. FE ), Tina Wolf ( 10. /73. / 80. )

Schützenfest der Juniorinnen !

Erfreut auf dem Hauptplatz spielen zu dürfen begannen unsere Mädels wie die
Feuerwehr. Bereits nach 10 Minuten führten wir durch Tore von Vanessa Will-
mann (1.), Jacqueline Kragl (3./7.) und Tina Wolf (10.) mit 4:0 .
Die Spfr Illerrieden waren zu keiner Zeit in der Lage unseren Spielerinnen
Paroli zu bieten. Leider vergaßen wir Mitte der Halbzeit weiter Tore zu schießen.
Eins ums andere Mal wurden hochkarätige Chancen leichtfertig vergeben.
Einzig Vanessa konnte in der ersten Halbzeit noch einen Treffer markieren.
So gingen wir nur mit einem 5:0 in die Pause.
Auch in der zweiten Spielhälfte fanden die Sportfreunde Illerrieden kein Mittel
gegen unsere stark spielende Mannschaft und hatten während der gesamten
Partie keine nennenswerten Torchancen.
Die Mädels dagegen erhöhten durch Tore von Vanessa Willmann (42./47.FE),
Jacqueline Kragl (50.FE) und Tina Wolf (73./80.) auf den hoch verdienten 10:0
Endstand.
Insgesamt zeigte die Mannschaft eine kämpferische und spielerische Topleistung!

Weiter so !!!
 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 02.05.2010

 
Sv Grimmelfingen : FC Silheim - 3:3 (3:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, Ch. Berchtold (60. M. Schmid), J. Waldmann, M. Streit, H. Bizmak (54. R. Weidler), A. Pointner, M. Schenk, A. Ansorge, Th. Breitinger (60. Ch. Pointner), B. Svenson, M. Scheer - A. Schiessl, M. Schned
 
Torschützen:
R. Weidler (2x), M. Schmid

Packendes Spiel im Ulmer Donautal

Unserer Team begann recht gut und hatte nach einer viertel Stunde bereits zwei Chancen durch Benedikt Svenson, die aber leider ungenutz blieben. Dann kam die viertel Stunde des Konstantin Bachmeier auf seiten der Gastgeber. Er erzielte zwischen der 25 und 40 Minute einen lupenreinen Hattrick und stellte unsere Hintermannschaft vielmals vor Probleme. So ging es mit 3:0 in die Pause.
Nach der Pause kam unsere Mannschaft wieder zurück und erarbeitete sich Torchancen. In der 60 Minute dann der Anschluß zum 3:1 durch Robert Weidler und nur 2 Minuten später gelang erneut Robert Weidler mit einem Fernschuß aus 35 Metern das 3:2. Der Ausgleich zum 3:3 fiel nach einer Ecke von Andre Ansorge per Kopf durch Markus Schmid.

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 02.05.2010

 
SV Grimmelfingen II : FC Silheim II - 2:2 (0:1)
 
Kader:
A. Schiessl, M. Schmid (60. M. Kürth), M. Gall, F. Hellmann, Th. Berchtold, A. Bradt, M. Hanzsch, T. Ott( 65. A. Müller), M. Pointner, A. Wolf, S. Billich (78. P. Konz) - Ch. Katzer
 
Torschützen:
M. Hanzsch, A. Wolf

Zweite vergibt ersten Matchball

Unsere zweite Mannschaft konnte die Chance zur vorzeitigen Meisterschaft nicht nutzen. Zwar ging man in der 36. Minute durch Michael Hanzsch nach Flanke von Tobias Ott und Kopfball Stefan Billich im Nachschuß in Führung, kassierte aber in der 53. Minute den Ausgleich durch einen Elfmeter. Wiedermal Alois Wolf gelang die erneute Führung duch einen sehenswerten dirkten Freistoß. In der 79 Minute musste aber noch das 2:2 hingenommen werden.
Am Dienstag hat die Mannschaft erneut die große Chance im Nachholspiel gegen Balzheim um 18:30 Uhr in Silheim den Meistertitel fix zu machen.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 29.04.2010

 
SC Staig : FC Silheim - 2:0 (1:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, G. Bizmak, Ch. Berchtold, J. Waldmann, M. Schned, R. Weidler, H. Bizmak, M. Schenk, A. Ansorge, A. Pointner, B. Swensson, T. Breitinger(53), Ch. Pointner(57), D. Schned(70), M. Hanzsch, A. Schiessl
 

Abstiegsplatz erreicht!
Trotz spielerischer Überlegenheit in der ersten Halbzeit gelang es unserer Mannschaft nicht etwas zählbares herauszuspielen.Offensivbemühungen waren zwar zu erkennen, die nötige Durchschlagskraft vor dem Tor fehlte aber gänzlich. In der Nachspielzeit von Durchgang eins beging man dann ein unnötiges Foul und der daraus resultierende Freistoß konnte nahezu unbedrängt in unser Tor geköpft werden.
In der zweiten Halbzeit brachte unser Teamkeinen Fuß mehr auf den Boden. Alle Bemühungen den Ausgleich zu erzielen wurden mit dem zweiten Tor der Gastgeber(50.) nach einem Konter zunichte gemacht.
Jetzt befinden wir uns auf einem direkten Abstiegsplatz. Am Sonntag im Ulmer Donautal beim SV Grimmelfingen muss nun auf dem Platz etwas passieren um diesen möglicht schnell wieder nach oben zu verlassen. Hierzu sind natürlich auch alle Fans aufgerufen unser Team zu unterstützen, auch und gerade weil es momentan eben nicht so rund läuft.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 28.04.2010

 
SGM Berghülen/ Suppingen : SGM Silheim/Bühl 1 - 6:3 (5:0)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, M. Wehrle, M. Hander, D. Völker, D. Grünwald, T. Pillmeier, C. Mitchell, L. Stimpfig, R. Bradt, P. Windeisen, F. Meyer
 
Torschützen:
T. Pillmeier 2x, S. Kratzmaier 1x

Auch im dritten Rückrundenspiel unterlag man sehr deutlich mit 6:3 Toren gegen die Spielgemeinschaft aus Berghülen/ Suppingen.
Wieder einmal präsentierte sich die komplette Manschaft größtenteils als nicht vorhanden! Erst nach der Halbzeit konnte der Hebel auf "Spielteilnehmen" gestellt werden!!!

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 25.04.2010

 
FC Silheim : TSV Blaubeuren - 2:4 (2:2)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk J. Waldmann, Ch. Berchtold, H. Bizmak, R. Weidler, M. Schned, A. Ansorge, G. Bizmak, M. Streit, M. Scheer, A. Pointner(58), Ch. Pointner(66), E. Güzel(80), A. Schiessl
 
Torschützen:
M. Streit, A. Ansorge

Das Spiel gegen den direkten Konkurrenten aus Blaubeuren fing für unser Team sehr gut an. Bereits nach sechs Minuten erzeilte Markus Streit nach Flanke von links durch Andre Ansorge das 1:0. Über die Ausenpositionen waren wir weiterhin gefährlich nach vorne was Martin Scheer in der 17. Minute aber knapp nicht ausnutzen konnte. Ein direkter Freistoß aus 24m zum 1:1 für die Gäste schockte unsere Mannschaft nicht. Sofort wurde weiter nach vorne gespielt und als Martin Scheer einen Abstoß abfängt und den Ball in den Strafraum führt hat Andre Ansorge keine Mühe mehr den Ball zur erneuten Führung zu versenken. Wiederum ein direkter Freistoß aus 25 Metern sorgte für den Ausgleichstreffer der Gäste. Nach der Pause konnten wir die guten Ansätze aus der ersten halben Stunde nicht wieder abrufen und kassierten folgerichtig noch zwei Gegentore in der 52. Minute nach einem Abstimmungsfehler in der Abwehr und in der Nachspielzeit durch einen Konter. Kurz vor Ende der Partie sah Enes Gücel wegen einer Notbremse noch die rote Karte.

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 25.04.2010

 
FC Silheim II : TSV Blaubeuren II - 6:1
 
Kader:
A. Schiessl, A. Müller, F. Hellmann, D. Schned, M. Schmid, A. Bradt, S. Billich, M. Hanzsch, A. Wolf, M. Pointner, T. Ott, M. Gall(61), T. Berchtold (61), Ch. Katzer(75)
 
Torschützen:
S. Billich (3x), M. Hanzsch, M. Gall

Einen nie gefärdeten Sieg konnte unsere zweite Mannschaft einfahren. Ein Freistoßtreffer von Alois Wolf in der 14. Spielminute war aber alles was in der 1. Halbzeit trotz ständiger Überlegenheit heraussprang. Im zweiten Durchgang verbesserte sich die Effektivität im Abschluss und so erzielten Steffan Billich, Michael Hanzsch und Max Gall die Treffer für unser Team. Der zwischenzeitliche Anschlusstrefer der Gäste geht zum Teil auf das Konto der eigenen Hintermannschaft.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 24.04.2010

 
FC Silheim : FC Blautal 2001 I - 3:3 ( 2:1 )
 
Kader:
Tor : Sandra Dieterich Feld : Felicitas Bradt, Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Jovana Minic, Linda Reiter, Sarah Schönberger, Sarah Willmann, Vanessa Willmann, Tina Wolf.
 
Torschützen:
Felicitas Bradt, Sarah Willmann, Vanessa Willmann.

Leistungsgerechtes Unentschieden !

Im ersten Heimspiel der Saison trafen wir auf den FC Blautal 2001 I, der in der
letzten Runde unserer Mannschaft die einzigste Niederlage bescherte hatte.
Es entwickelte sich eine ausgeglichene Partie, in der die Abwehrreihen keine nennenswerten Torchancen zuließen. So führte ein Sonntagsschuß aus 30 Metern in der 17. Spielminute zum 0:1 für die Gäste.
Trotz dieses Rückstandes spielten unsere Mädels unbeeindruckt weiter.
So konnte Felicitas Bradt in der 23. Minute den verdienten Ausgleich erzielen.
Eine scharfe Hereingabe von Vanessa Willmann, durch die gesamte
Abwehr des Gegners, nutzte Sarah Willmann zum 2:1 Pausenstand.
Direkt nach Wiederanpfiff kassierten wir leider den erneuten Ausgleich durch einen Schuß aus 16 Metern.
In der 65. Minute konnten wir durch Vanessa Willmann mit 3:2 in Führung gehen. Leider wurde der schon sicher geglaubte Sieg durch das 3. Tor der Gäste vereitelt.
So blieb es beim leistungsgerechten Unentschieden.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 24.04.2010

 
SGM Silheim/ Bühl 2 : SV Oberelchingen 2 - 0:1 (0:0)
 
Kader:
L. Maisenbacher, C. Mitchell, J. Gerstenberger, Y. Munkenast, A. Emperle, N. Fischer, L. Stimpfig
 

Unsere D2-Junioren waren an diesem Tag zwar eindeutig die spielbestimmende Mannschaft, man schaffte es aber nicht die sich bietenden Chancen auch zu nutzen. Trotz zahlreicher Möglichkeiten und einer eigentlich guten Defensivleistung musste man sich mit 0:1 geschlagen geben.

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 24.04.2010

 
SGM Bühl/Silheim - FC Illerkirchberg - 4:3 (1:1)
 
Kader:
Erhardt M.; Kast D.; Ott M.; Wolf J.; Krätschmer D.; Eisenlauer L.; Zähnle J.; Martl N.; Schunk A.; Koruk O.; Kratzmaier L.; Wünsch C.; Singer F.;
 
Torschützen:
Schunk A. (2x) Krätschmer D. Martl N.

Ein durchaus verdienter aber am Ende jedoch sehr glücklicher Sieg für unsere C-Junioren gegen den FC Illerkirchberg.

In den ersten 20 Minuten war unser Team klar überlegen und erspielten sich zahlreiche Torchancen, wobei nur unser Torjäger Andi Schunk eine nutzen konnte. Kurz vor der Halbzeit musste man mit dem zweiten Torschuss den ersten Gegentreffer hinnehmen und somit musste man mit einem 1:1 in die Pause gehen. Nach dem Seitenwechsel zeigte unsere Spielgemeinschaft genau das wie man es nicht machen sollte, man wurde nachlässig, spielte keine Bälle mehr ab, unkonzentriert, keine 'Ordnung im Spiel.... und prommt hieß es 1:3 für Illerkirchberg. Als man dann in den letzten 10 Minuten aufwachte und ein langer Ball von Kratzmaier L. unseren Krätschmer Dani erreichte und der aus 5 Meter auf 2:3 verkürzte witterte man nochmal die Chance. 4 Minuten später schaffte Schunk durch ein schönes Solo im 16er den Ausgleichstreffer. Zwei Minuten vor Schluss scheiterte Schunk erst an der Latte und dann zwei mal am Feldspieler der auf der Torlinie rettete, bis unser Niklas Martl im Stile eines Ninjas den Ball über die Torlinie drückte!!!
Auf die ersten 20 Minuten lässt sich was aufbauen und auf die tolle MORAL zum Schluss war sensationell, aber für die Zukunft gilt: Gegen schwächere Gegner muss man es nicht so spannend machen.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 24.04.2010

 
SGM Silheim/ Bühl 1 : TSV Blaubeuren - 1:11 (0:4)
 
Kader:
M. Hander, T. Wolf, S. Kratzmaier, T. Pillmeier, M. Wehrle, R. Pfänder, F. Meyer, N. Fink, D. Grünwald, P. Windeisen
 
Torschützen:
S. Kratzmaier

Unsere D1-Junioren präsentieren sich derzeit in desolater Verfassung nach der 3:11 Niederlage gegen den TSV Neu-Ulm verlor man Zuhause gegen den TSV Blaubeuren mit 1:11.

 

Fussball

 
C Jugend - Pokalspiel
 

Spieltag: 22.04.2010

 
SGM Bühl/Silheim 1 - JFG Günz - 2:5 (1:1)
 
Kader:
Polzer A.; Kast D.; Wagner C.; Rueß M.; Wolf M.; Wolf J.; Krätschmer D.; Kratzmaier L.; Zähnle J.; Schunk A.; Koruk O.; Eisenlauer L.; Merker S.; Ott M.; Knaier M.
 
Torschützen:
Schunk Andreas 2x

C-Jugend scheitert im Viertelfinale des Landratspokal

Unser C-Junioren verloren verdient mit 2 : 5 Toren gegen einen am diesen Tag spielerisch und  kämpferisch besser aufgelegten Gegner. Es ging gut los, bereits in der 7 Spielminute führte man durch einen Treffer von A. Schunk. Mitte des 1. Durchgangs verlor man zeitweise jeden Zweikampf und fing sich noch vor der Halbzeit das Gegentor ein. Nach dem Seitenwechsel fing man sich direkt 2 Gegentore. Das Tor zum 2:3 durch A. Schunk war nur noch kurzes aufbäumen ehe die JFG Günz auf 2:4 bzw. zum Endstand auf 2:5 erhöhte.

Macht nichts Jungs, Kopf hoch und volle Konzentration auf die Meisterrunde!!!

Unsere C2 Jugend wurde aufgrund mangelnder Spieler bzw. großes Verletzungspech zur Rückrunde abgemeldet, somit haben wir jetzt nur noch eine C-Jugend die am Montag (in Silheim) und Donnerstag (in Bühl) um 17:30 Uhr bis 19:00 uhr trainiert.
 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 18.04.2010

 
SV Jungingen : FC Silheim - 3:2 (1:1)
 
Kader:
D. Bettighofer, Ch. Berchtold, G. Bizmak, M. Schned, H. Bizmak, R. Weidler, J. Waldmann, B. Swensson, M. Streit, M. Schenk, A. Ansorge, Ch. Pointner(45), A. Pointner(62), E. Güzel(81), T. Breitinger, Schiessl
 
Torschützen:
M. Schenk

 

Bittere Niederlage in Jungingen

Los ging’s gar nicht schlecht. Zwar machte Marco Kogler mit einem direkt verwandelten Eckball das 1:0 (21.) für Jungingen, doch Martin Schenk glich nach einem schönen Pass von Hakan Bizmak mit einem Lupfer ins lange Eck aus (23.). Bei der Neuauflage des ersten FC-Tores verwertete Schenk das Zuspiel von Bizmak aus zwölf Metern (62.) und alles schien für die Bibertaler zu laufen. Für die abenteuerlichen Versuche, die Junginger in Abseitspositionen zu schicken, bedankten sich Moris Zia (68.) und Manuel Husch (75.) mit ihren beiden Treffern.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 18.04.2010

 
SV Jungingen II : FC Silheim II - 0:4 (0:1)
 
Kader:
A. Schiessl, D. Schned, M. Pointner, M. Schmid, A. Bradt, A. Müller, F. Hellmann, T. Ott, M. Hanzsch, S. Billich, P. Konz, A. Wolf (54), Ch. Katzer(65), M. Kürth
 
Torschützen:
A. Müller, M. Hanzsch, F. Hellmann, A. Bradt

Die zweite Mannschaft tat sich lange Zeit sehr schwer auf dem ungewohnten Kunstrasen ihr Spiel aufzuziehen. So dauerte es bis zur 42. Minute ehe Andi Müller nach Flanke von TObias Ott und kleverem Querpass von Peter Konz den Führungstreffer erziehlen konnte. Im zweiten Durchgang zeige sich die spielerische Überlegenheit unserer Mannschaft und so konnten Michael Hanzsch mit einem schönen Fernschuß, Florian Hellmann per Kopf und Andreas Bradt den 0:4 Endstand herausschießen.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 17.04.2010

 
SV Feldstetten : FC Silheim - 2:2 ( 1:1 )
 
Kader:
Tor: Sandra Dieterich Feld: Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Linda Reiter, Lisa Schmid, Sarah Schönberger, Vanessa Willmann, Sarah Willmann, Tina Wolf.
 
Torschützen:
Vanessa Willmann ( 2 x )

Schiri vereitelt Auswärtssieg !
Im ersten Spiel nach der langen Winterpause mußten wir ins entlegene Feld-
stetten reisen. Dort trafen wir in der ersten Halbzeit auf eine spielerisch gleich-
wertige Mannschaft. In den ersten 15 Minuten neutralisierten sich beide Teams
nahezu, so dass ein Abwehrpatzer unsererseits herhalten musste, damit die
gegnerische Mannschaft in Führung gehen konnte.
Daraufhin erhöhte unser Team den Druck und konnte durch einen sehens-
werten Alleingang von Vanessa Willmann in der 18 Minute den verdienten
Ausgleich erzielen. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.
In der zweiten Halbzeit erspielten wir uns eine leichte Überlegenheit, was in der
45. Minute zu dem 2. Treffer unserer Stürmerin führte.
Von nun an begann immer mehr der Schiedsrichter in die Partie einzugreifen,
der immer mehr auf Zuruf der Gastgeber pfiff. So kam es wie es kommen musste - in der 70. Minute führte ein nicht konsequent abgewehrter Eckball
zum schmeichelhaften 2:2 unentschieden für die Heimmannschaft.
Aber wir hatten noch 10 Minuten Zeit um erneut in Führung zu gehen - und die
Chance bekamen wir auch. Nach einem Foulspiel verwandelte Vanessa einen
direkten Freistoß aus 25 Metern zum regulären 3:2.
Doch nun folgte der unrühmliche Auftritt des " Unparteiischen ". Er annullierte
das Tor und ließ den Freistoß indirekt erneut ausführen ! ?
So wurden wir von einem Schiedsrichter, der während der gesamten Spiel-
zeit eine  indiskutable Leistung zeigte um einen verdienten Auswärtssieg be-
trogen.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 17.04.2010

 
TSV Neu-Ulm 2 : SGM Silheim/ Bühl 1 - 11:3 (2:1)
 
Kader:
T. Wolf, M. Wehrle, S. Kratzmaier, M. Hander, D. Völker, D. Grünwald, T. Pillmeier, P. Windeisen, N. Fink
 
Torschützen:
T. Pillmeier 2x S. Kratzmaier 1x

Für unsere D1-Junioren gab es in Neu-Ulm leider nichts zu holen. Gegen eine spielerisch starke Mannschaft des TSV unterlag man mit 11:3.
Im ersten Abschnitt konnte man den Gastgebern noch Paroli bieten und zur Pause stand es 2:1. Was dann in der 2. Halbzeit passierte, scheint immer noch unerklärlich. Ein Neu-Ulmer Zug überrollte uns fast im Minutentakt und man fand kein Mittel dagegen. Selber konnte man im zweiten Durchgang noch zwei Treffer erzielen, was aber nur zur Ergebniskosmetik diente.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 17.04.2010

 
SGM Herrlingen/ Bermaringen 2 : SGM Silheim/ Bühl 2 - 6:5 (2:2)
 
Kader:
C. Mitchell, Y. Munkenast, T. Rösch, A. Emperle, L. Stimpfig, L. Maisenbacher, M. Rommel
 
Torschützen:
Y. Munkenast 3x, T. Rösch 1x, A. Emperle 1x

Auch unsere D2-Junioren konnten keine Punkte mit nach Hause nehmen.
Mit nur sieben Leuten angereist konnte man lange Zeit mit den Hausherren mithalten, wurde aber durch eigene Fehler immer wieder bestraft.

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 18.04.2010

 
SV Beuren - SGM Bühl/Silheim - 0:3 (0:1)
 
Kader:
Polzer A.; Kast D.; Wagner C.; Wolf J.; Krätschmer D.; Knaier M.; Zähnle J.; Sirtmatsis A.; Kratzmaier L.; Koruc O.; Schunk A.
 
Torschützen:
Koruc Oktay, Krätschmer Daniel, Schunk Andreas

Rückrundenauftakt geglückt!!!

C1 Jugend gewinnt in einer ganz schwachen Partie gegen den SV Beuren mit 3:0.
Zu diesem Spiel gibt es nicht viel zu sagen, außer dass man drei Punkte im Kampf um die Meisterschaft gewonnen hat.
Im Pokalspiel am Donnerstag den 22.04 gegen die JFG GÜNZ muss da eine deutliche Leistungssteigerung her um das Pokalhalbfinale zu erreichen.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 15.04.2010

 
FC Silheim : FV Weißenhorn - 2:0 (2:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, J. Waldmann, Ch. Berchtold, H. Bizmak, R. Wiedemann, R. Weidler, A. Ansorge, G. Bizmak, M. Streit, B. Swensson, M. Schned(50), Ch. Pointner(62), A. Pointner(75), M. Scheer, A. Schiessl
 
Torschützen:
A. Ansorge, B. Swensson

 

Partie der ersten Mannschaft bereits nach 9 Minuten entschieden.

Mit viel Schwung und Kampfeswillen legte unsere erste Mannschaft am Donnerstag Abend gegen die Gäste aus Weißenhorn los. Das erste Tor der Partie erzielte A. Ansorge nach Kopfballverlängeung bereits 4 Minuten nach Spielbeginn. Schon wenige Minuten später konnte B. Swensson nach Querpass von R. Weidler zum 2:0 Endstand erhöhen. Im weiteren Verlauf der Partie bekamen die Zuschauer nicht mehr so viel sehenswertes geboten. Als einziger Aufreger dienten nur noch die häufigen Spielunterbrechungen des Unparteiischen, der in der zweiten Halbzeit zwei der Gästespieler mit der Ampelkarte vom Spiel verabschiedete.      

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 13.04.2010

 
FC Silheim II : FV Weißenhorn II - 3:1 (2:0)
 
Kader:
A. Schiessl, Ch. Katzer, F. Hellmann. D. Schned, T. Ott, T. Breitinger, S. Billich, M. Hanzsch, A. Wolf, M. Pointner, M. Schmid, E. Güzel(45), M. Gall(66), A. Müller(75), P. Konz
 

 

3 Punkte im Heimspiel unserer Zweiten.

Am Dienstag konnte unsere zweite Mannschaft im Heimspiel gegen den FV Weißenhorn weitere 3 Punkte auf dem Habenkonto verbuchen. Zu Beginn der Partie kam keine der Mannschaften so richtig in Tritt und das Spiel plätscherte so vor sich hin. Erst nach einem „verdienten" 11 Meter in der 35. Spielminute (den unser Martin dieses Mal frech im Torwarteck versenkte) gab unsere Mannschaft etwas mehr Gas und konnte kurze Zeit später dank Torschütze M. Schmid sogar noch auf einen 2:0 Halbzeitstand erhöhen. Der Kabinengang war wohl für unsere Mannschaft nicht gerade fördernd. Teilweise dachte man wohl, dass das Spiel schon vorbei wäre, was die Gäste natürlich für sich nutzten und den Anschlusstreffer zum 2:1 erzielten. Erst kurz vor Ende der Partie gaben unsere Spieler dann noch mal richtigGas und konnten das Spiel mit einem letztendlich verdienten 3:1 gewinnen.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 11.04.2010

 
FC Neenstetten : FC Silheim - 1:1 (1:0)
 
Kader:
D. Bettighofer - G. Bizmak, J. Waldmann, Ch. Berchtold, R. Wiedemann - M.Streit(76. M Schned), H. Bizmak(86. R. Weidler), M. Schenk(69. Ch. Pointner), B. Svensson - A. Ansorge, M.Scheer
 
Torschützen:
A. Ansorge

In der zerfahrenen und vom starken Wind beeinflussten Partie kam Neenstetten durch Imran Karaman unmittelbar vor der Pause zur Führung. Andre Ansorge stellte für die Silheimer das leistungsgerechte Remis sicher (66.).

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 11.04.2010

 
FC Neenstetten II : FC Silheim II - 1:1
Torschützen:
S. Billich
 

Fussball

 
1. Mannschaft - Pokalspiel
 

Spieltag: 05.04.2010

 
TSV Regglisweiler : FC Silheim - 6:0 (3:0)
 
Kader:
D. Bettighofer – J. Waldmann(58. R. Weidler), G. Bizmak(46. R. Wiedemann), A. Bradt(46. M. Schenk), Ch. Berchtold, M. Schned(60. A. Pointner), M. Streit, Ch. Pointner, B. Svensson, A. Ansorge(65. E. Güzel), M. Scheer – A. Schiessl
 

Beim Bezirksliga-Spitzenreiter gabs für unser Team am Ostermontag nichts zu holen. Bereits nach 8 Minuten lag man 2:0 zurück. Nach der Pause präsentierte sich unsere Mannschaft stabiler kassierte aber ab der 74. Minute nochmals 3 Tore.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 03.04.2010

 
FC Silheim : TSV Neu-Ulm - 0:2 (0:2)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, A. Bradt, J. Waldmann, A. Pointner, R. Weidler, Ch. Pointner, A. Ansorge, H. Bizmak, M. Streit, B. Swensson, G. Bizmak (39), R. Wiedemann (45), M. Scheer (62), M. Schned, Ch. Berchtold, E. Güzel, A. Schiessel
 

 

Weitere Niederlage für unsere Erste.

Eine erneute Niederlage gab es für unsere erste Mannschaft zuhause gegen den TSV Neu-Ulm. Schon 16 Minuten nach dem Anpfiff ging unsere Erste mal wieder in den Rückstand und verstand es weiterhin nicht die Gäste unter Druck zu setzen. Bis zur Halbzeit stand es somit mittlerweile 0:2. Auch in der zweiten Halbzeit konnten unsere Spieler nicht wirklich überzeugen und mussten sich mit einem 0:2 geschlagen geben.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 03.04.2010

 
FC Silheim II : FC Blaubeuren II - 3:2 (1:2)
 
Kader:
A. Schiessl, M. Kürth, P. Konz, D. Schned, T. Weber, T. Breitinger, S. Billich, M. Hanzsch, A. Wolf, M. Pointner, M. Schmid, T. Berchtold(46), T. Ott (60), A. Müller (74), Ch. Katzer
 
Torschützen:
A. Wolf, M. Pointner, T. Ott

 

Silheims Zweite kann nach 0:2 Rückstand doch noch 3 Punkte einheimsen.

Im Spiel gegen den FC Blaubeuren kann unsere zweite Mannschaft zwar nicht gerade glänzen jedoch weitere 3 Punkte erzielen. Der FC lag bereits nach 19 Minuten mit 0:2 im Rückstand, konnte jedoch noch vor dem Halbzeitpfiff dank A. Wolf auf 1:2 verkürzen. Auch in der zweiten Halbzeit verstanden es unsere Spieler nicht ihre eigentliche Überlegenheit zu zeigen. Erst der  in der 88. Spielminute mal wieder unhaltbar geschossene 11 Meter von M. Pointner brachte unsere Mannschaft wieder in Vorderwasser. Bereits in der 90. Minute angelangt konnte T. Ott nach Freistoß von A. Wolf zum Endstand von 2:3 „einlochen".

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 01.04.2010

 
FC Silheim : FC Nenstetten - 2:3 (0:1)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, R. Wiedemann, A. Pointner, G. Bizmak, R. Weidler, E. Güzel, Ch. Berchtold, H. Bizmak, M. Streit, B. Swensson, A. Ansorge (45), Ch. Pointner (62), M. Scheer (65), A. Bradt, A. Schiessl
 

 

Unsere Erste unterliegt im Heimspiel.

Am vergangenen Donnerstag unterliegt unsere erste Mannschaft unverdient gegen den FC Neenstetten. Die erste Halbzeit war für die Zuschauer recht zäh anzuschauen, da unsere Spieler mal wieder nicht zeigten was sie eigentlich können und mussten durch einen Abwehrfehler sogar den 0:1 Rückstand hinnehmen. Auch nach dem Pausenpfiff kamen unsere Spieler nicht so richtig in das Spiel und zeigten weiterhin deutliche Fehler in der Abwehr und in Spielaufbau. Erst nachdem der kurz zuvor eingewechselte M. Scheer das 2:1 erzielen konnte, ging ein Ruck durch die Mannschaft und man begann endlich auch selbst Druck auf die Gäste zu machen. Leider kam das Erwachen viel zu spät und man musste sich mit einer 2:3 Niederlage geschlagen geben.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 30.03.2010

 
FC Silheim II : FC Neenstetten II - 2:1 (1:1)
 
Kader:
A. Schiessl, Ch. Katzer (71. M. Waldmann), T. Weber, D. Schned, T. Ott, M. Gall (82. Th. Berchtold), M. Pointner, M. Hanzsch, A. Wolf, S. Billich (58. P. Konz), M. Schmid – A. Müller
 
Torschützen:
T. Weber, A. Wolf

In einem schwachen Kreisligaspiel ging Neenstetten in der 14. Spielminute in Führung. Danach nahm unser Team das Heft in die Hand ohne sich allerdings nennenswerte Torchancen zu erspielen. Das Spiel war geprägt von Fehlpässen und den Zuschauern wurde schon bange. In der 40.Minute war es erneut ein Eckball, diesmal getreten von Alois Wolf, den Tobias Weber zum Ausgleich einnicken konnte.
In Halbzeit zwei bot sich ein ähnliches Bild. Einzige Lichtblicke waren der Freistoßtreffer von Alois Wolf und sein Lattenkracher kurz vor Schluß.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 28.03.2010

 
FV Bellenberg : FC Silheim - 0:1 (0:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, Ch. Berchtold, R. Weidler, G. Bizmak, H. Bizmak, J. Waldmann, M. Schenk, B. Swensson, A. Ansorge, E. Güzel, R. Wiedemann, A. Bradt (56), Ch. Pointner (75), M. Schned (77), A. Pointner
 
Torschützen:
Ch. Pointner

 

Auswärtssieg für unsere Erste.

Im Auswärtsspiel beim FV Bellenberg konnte unsere erste Mannschaft weitere 3 Punkte mit nach Hause nehmen. Der FC dominierte die Hausherren über die gesamte Spielzeit, schaffte es aber lange nicht, dass berühmte Runde ins Eckige zu befördern. Bereits in der 90. Spielminute angelangt nahm, sich Ch. Pointner den Ball und verwandelte einen Eckball direkt zum laut umjubelten 0:1 Siegestreffer.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 28.03.2010

 
FV Bellenberg II : FC Silheim II - 2:3 (1:1)
 
Kader:
A. Schiessl, T. Weber, D. Schned, T. Breitinger, M. Pointner, T. Berchtold, M. Hanzsch, A. Wolf, S. Billich, M. Schmid, Ch. Gall (45), T. Ott (60), P, Konz (75)
 
Torschützen:
M. Schmid, S. Billich, T. Weber

 

Silheim´s Zweite gewinnt Auswärts

Zu Gast beim FV Bellenberg kann unsere zweite Mannschaft eine ausgeglichene Partie zum Schluss doch noch für sich entscheiden. Schon in der 7. Spielminute ging der FC zum ersten Mal in Führung, kassierte aber kurze Zeit später ein Tor zum 1:1 Halbzeitstand. In der zweiten Halbzeit ging der FC, dann erneut in Führung, musste aber wiederum den Ausgleichstreffer hinnehmen bevor dann T. Weber in der 86. Spielminute den Siegestreffer zum 2:3 Endstand einnicken konnte.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 21.03.2010

 
FC Silheim : SV Balzheim - 2:0 (1:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, R. Wiedemann, J. Waldmann, G. Bizmak, R. Weidler, E. Güzel, A. Ansorge, H. Bizmak, M. Streit, B. Swensson, Ch. Pointner (70), A. Pointner (76), A. Bradt (85), D. Schned, A. Schiessl
 
Torschützen:
B. Swensson (36), A. Ansorge (75)

 

Eine schwache Partie zum Rückrundenauftakt. In der 36. Spielminute ging der FC Silheim  mit einem Abstaubertor durch Neuzugang B. Swensson mit 1:0 in Führung. In der Zweiten Halbzeit konnte A. Ansorge ein weiteres Tor zum 2:0 Endstand erzielen. Der SV Balzheim hatte während der gesamten Spielzeit nicht eine nennenswerte Torschussmöglichkeit.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Pokalspiel
 

Spieltag: 07.03.2010

 
Die Rückrunde beginnt - am Sonntag in Staig

Nachdem am letzten Wochenende das Pokalspiel beim TSV Regglisweiler leider abgesagt werden musste steht nun für unsere erste Mannschaft am Sonntag, den 14.03. um 15 Uhr das erste Punktspiel im neuen Jahr an. Wir müssen auswärts beim SC Staig antreten.
Die zweite Mannschaft int hier noch spielfrei.

 

Fussball

 
D Jugend - Hallenturnier
 

Spieltag: 27.02.2010

 
Turnier des SV Pfaffenhofen - 5. Platz
 
Kader:
S. Kratzmaier, Y. Munkenast, C. Mitchell, F. Meyer, J. Gerstenberger, D. Völker, P. Windeisen, L. Stimpfig
 
Torschützen:
L. Stimpfig 2x S. Kratzmaier 2x Y. Munkenast 1x

Beim Endres Cup des Sv Pfaffenhofen belegten unsere D-Junioren einen eher mäßigen 5. Platz.
Folgende Ergebnisse wurden dabei erzielt:
 

FC Silheim : SV Pfaffenhofen 1 1 : 4
SG Schießen : FC Silheim 2 : 0
FC Straß : FC Silheim 0 : 2
FC Silheim : SV Pfaffenhofen 2 2 : 0

 

 

Fussball

 
D Jugend - Hallenturnier
 

Spieltag: 21.02.2010

 
Turnier der Eintracht Autenried - 2. Platz
 
Kader:
T. Wolf, M. Wehrle, S. Kratzmaier, T. Pillmeier, D. Völker, D. Grünwald, Y. Munkenast, M. Hander, R. Bradt
 
Torschützen:
S. Kratzmaier 2x T. Pillmeier 2x D. Völker 2x M. Hnader 1x

Beim Turnier der JFG Kötztal belegte man einen guten zweiten Platz.
Folgende Ergebnisse wurden erzielt:
 

 FC Silheim :  SC Ichenhausen 2 : 0
 JFG Kötztal 2 :  FC Silheim 1 : 5
 FC Silheim :  JFG Kammeltal 0 : 2
 JFG Kötztal :  FC Silheim 0 : 0

 

 

Fussball

 
D Jugend - Hallenturnier
 

Spieltag: 20.02.2010

 
Turnier der SGM Albeck/ Göttingen/ Langenau - 6. Platz
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, M. Wolf, N. Fink, M. Hander, R. Bradt, D. Grünwald, P. Windeisen
 
Torschützen:
S. Kratzmaier 4x M. Wehrle 2x M. Hander 3x R. Bradt 1x

Beim Hallenturnier der SGM Albeck/ Göttingen/ Langenau konnte man lediglich im ersten Gruppenspiel überzeugen und belegte am Ende einen durchschnittlichen 6. Platz.
Folgende Ergebnise wurden erzielt:
 

FV Weißenhorn : FC Silheim  0:6
FC Silheim : SGM Albeck 2  2:1
SV Oberelchingen : FC Silheim  4:0
FC Silheim : SV Thalfingen  0:6
     
SF Rammingen : FC Silheim  3:2

 

 

Fussball

 
D Jugend - Hallenturnier
 

Spieltag: 04.01.2010

 
Turnier der JFG Burgau - 3. Platz
 
Kader:
T. Wolf, M. Mendle, S. Kratzmaier, T. Pillmeier, Y. Munkenast, N. Fink, P. Windeisen, D. Grünwald
 
Torschützen:
S. Kratzmaier 4x T. Pillmeier 4x N. Fink 2x M. Mendle 1x

Beim Hallenturnier der JFG Regino Burgau konnte unsere SG Silheim/ Bühl einen guten dritten Platz erzielen. Nach schlechtem Start und einer unnötigen Niederlage gegen die JFG Burgau 1 (3:2), konnte man sich trotzdem durch Siege gegen die JFG Kammeltal (3:0) und den SC Blindheim (4:1) für das Halbfinale qualifizieren. Hier unterlag man trotz 1:0 Führung mit 1:2 gegen die JFG Günz und spielte somit um die Plätze 3 und 4. Dieses Spiel konnte man mit 1:0 für sich entscheiden und schaffte somit noch einen versöhnlichen Abschluss.

 

Fussball

 
D Jugend - Hallenturnier
 

Spieltag: 29.12.2009

 
Dreikönigshallenturnier TV Wiblingen - 7. Platz
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, T. Pillmeier, D. Völker, D. Grünwald, P. Windeisen, M :Hander, M. Wehrle, R. Bradt
 
Torschützen:
S. Kratzmaier 1x M. Wehrle 1x T. Pillmeier 1x

Beim Hallenturnier des TV Wiblingen konnte unsere D1 nur einen entäuschenden 7. Platz belegen.
Nach vepatzter Gruppenphase und Niederlagen gegen TV Wiblingen (0:5), VfB Ulm (0:1) und TSG Söflingen (1:2) musste man sich nach Sieg gegen den TSV Pfuhl (1:0) mit dem Platzierungsspiel um Platz 7 begnügen, welches man nach Siebenmeter-Schießen mit 5:3 gegen die SG Alheim für sich entscheiden konnte.

 

Fussball

 
D Jugend - Hallenturnier
 

Spieltag: 28.12.2009

 
Turnier der JFG Günz - 2. Platz
 
Kader:
T. Wolf, M. Wehrle, P. Windeisen, S. Kratzmaier, T. Pillmeier, R. Bradt, M. Hander, D. Grünwald
 
Torschützen:
S. Kratzmaier 2x M. Hander 2x T. Pillmeier 1x R. Bradt 1x Torschützen im 9-Meter-Schießen: D. Grünwald, M.Hander, S. Kratzmaier, T. Pillmeier, T. Wolf

Beim Turnier der JFG Günz 05 konnte man nach hervorragenden Leistungen einen guten zweiten Platz belegen. In der Gruppenphase konnten folgende Ergebnisse erzielt werden:

FC Silheim : JFG Kötztal 0:1
FC Silheim : TSV Offingen 3:1
FC Silheim : JFG Günz 2 3:2
JFG Burgau : FC Silheim 0:0

Im Halfinale konnte man sich nach spannender Partie und nach 9-Meter Schießen gegen die SG Reisensburg-Leinheim mit 6:5 durchsetzen und schaffte den Einzug ins Finale.
In diesem musste man sich dem TSV Gersthofen dann etwas unglücklich mit 0:1 geschlagen geben.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 06.12.2009

 
FC Silheim : FC Blaubeuren - 1:5 (1:1)
 
Kader:
D. Bettigheofer, D. Schned, A. Pointner, R. Wiedemann, G. Bizmak, R. Weidler, M. Hanzsch, M. Schenk, Ch. Berchtold, M. Streit, M. Schned, A. Ansorge (69 für Pointner), Ch. Pointner (70 für M. Schned), E. Güzel, T. Berchtold, A. Schiessl
 
Torschützen:
R. Wiedemann

 

Der FC Silheim unterliegt im Heimspiel gegen den FC Blaubeuren.

Zu Anfang der Partie sah es heute noch so aus, als könnte man mit dem Gegner mithalten und ging anfangs sogar dank Torschütze R. Weidemann in Führung.  Jedoch sollte es mal wieder anders kommen. Noch vor der Halbzeitpause konnten die Gäste zum 1:1 ausgleichen. Wie schon so oft in den vergangenen Spielen, bekamen wir dann in der zweiten Halbzeit keinen Fuß mehr auf den Boden und mussten noch weitere 4 Tore einstecken. Langsam wird es Zeit für die Winterpause in der unsere Spieler hoffentlich wieder neue Kraft und auch Zuversicht tanken können.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 29.11.2009

 
TSV Regglisweiler : FC Silheim - 3:0 (2:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, D. Schned, M. Streit, Ch. Berchtold, A. Pointner, G. Bizmak, M. Schned, E. Güzel, R. Weidler, Ch. Pointner, R. Wiedemann, M. Hanzsch (35), M. Schmid (66), T. Berchtold, S. Billich, M. Beil
 

 

Vernichtendes Urteil aus der Presse.

Der FC Silheim genügte dem Klassenprimus allenfalls als Sparringspartner und unterlag am Ende völlig zu Recht mit 0:3.

Silheims Trainer Markus Seitz hatte vor der Partie vollmundig eine bewusst defensivere Ausrichtung seiner Kicker angekündigt und wollte den Regglisweilern so das Leben schwer machen. Allerdings musste es bei dieser Ankündigung bleiben. Seine Truppe präsentierte sich in der Defensive über die gesamte Spielzeit schlecht organisiert und fand vor allem auf der rechten Abwehrseite gegen den emsigen Markus Gäßler nie ein wirkliches Mittel.

Trotzdem hatte der FCS die erste dicke Chance der Partie: Gabor Juhasz hatte über den Ball getreten, doch Christian Pointner setzte den Ball unbedrängt und überhastet neben den Kasten (6.). Doch schon zu diesem frühen Zeitpunkt wäre eine Führung der Bibertaler auch unverdient gewesen. Regglisweiler verfügte über die klar strukturiertere Spielanlage und setzte immer heftiger werdende Nadelstiche. Nach einem Schuss von Simon Lipp war es dann passiert: Florian Steck staubte aus elf Metern zur überfälligen Führung der Hausherren ab.

Im direkten Gegenzug bot sich dann Enes Günez die Chance zum Ausgleich, bevor Matthias Schned mit einem unglücklichen Eigentor vom eigenen Strafraum die Partie entschied (29.). Nach der Pause machte André Schwiedel auf Zuspiel von Florian Steck endgültig alles klar (54.). Regglisweiler verwaltete den Vorsprung über die weitere Distanz mühelos.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 21.11.2009

 
FC Silheim : Türkgücü Ulm - 1:2 (0:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, D. Schned, A. Pointner, R. Wiedemann, G. Bizmak, R. Weidler, E. Güzel, A. Ansorge, Ch. Berchtold, M. Streit, M. Schned, Ch. Pointner (50) für Bizmak, M. Schmid (70) für Gücel, M. Schenk (80) für Pointner, M. Hanzsch, S. Billich, M. Beil
 
Torschützen:
Ch. Pointner

 

Silheim´s Erste unterliegt im Heimspiel.

Am vergangenen Samstag unterlag unsere erste Mannschaft im Heimspiel gegen den Türkgücü Ulm mit einem 1:2. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit, schaffte es keine der beiden Mannschaft einen Treffer zu erzielen. Auch in der zweiten Halbzeit sollte unser Spiel nicht ansehnlicher werden, was dazu führte, dass die Gäste in der 55. Spielminute mit 0:1 in Führung gehen konnten. Bereits 10 Minuten später konnten die Spieler aus Ulm dank einem 11 Meter Tor ein weiteres mal Jubeln. In der 81. Spielminute konnte dann Ch. Pointner dank 11 Meter doch noch auf 1:2 verkürzen. Danach versuchten unsere Spieler heute doch nochmal Fußball zu spielen, was aber ein zu spätes Erwachen war. Da kann man nur noch sagen "Abhaken" und nächste Woche gegen den Tabellenführer mindestens 200% mehr Leistung abrufen.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 15.11.2009

 
FC Silheim : SF Illerrieden - 0:1 (0:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, G. Bizmak, Ch. Berchtold, M. Streit, D. Schned (78. M. Hanzsch), A. Ansorge, R. Weidler, M. Schned, A. Pointner (55. M. Schenk), E. Güzel, Ch. Pointner (70. R. Wiedemann) - S. Billich, M. Beil
 

Gegen die Sportfreunde Illerrieden konnte sich unsere Mannschaft über die gesamten 90 Minuten keine nennenswerten Torchancen erarbeiten. Man hatte zwar mehr Ballbesitz konnte dies aber nicht nutzen. In der ersten Minute nach der Pause nutze der Gegner eine Unaufmerksamkeit in unserer Hintermannschaft und erzielte das entscheidende 0:1.

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 15.11.2009

 
FC Silheim II : SF Illerrieden II - 1:0 (0:0)
 
Kader:
M. Beil, M. Kürth (60. A. Müller), F. Hellmann, T. Weber, M. Gall, TH. Berchtold, M. Pointner (68 M. Waldmann), T. Ott, A. Wolf, M. Hanzsch (46. M. Schmid), S. Billich - A.Schiessl
 
Torschützen:
A. Wolf

Im Spitzenspiel Erster gegen Dritter konnte sich unsere zweite Mannschaft mit 1:0 durchsetzen. Den Treffer des Tages erzielte Alois Wolf per Direktabnahme einer Flanke von Maximilian Kürth von der linken Seite. Damit konnte sich unser Team die Herbstmeisterschaft sichern.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 14.11.2009

 
FC Silheim : FC Blautal 2001 I - 1:3 ( 1:1 )
 
Kader:
Tor : Sandra Dieterich Feld : Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Linda Reiter, Lisa Schmidt, Sarah Schönberger, Vanessa Willmann, Sarah Willmann, Tina Wolf
 
Torschützen:
Vanessa Willmann

Nach starkem Spiel unglücklich gegen den FC Blautal 2001 I verloren !

Im letzten Spiel der Saison hatten unsere Mädels viel vor, schließlich ging es
gegen den Tabellenführer aus Blautal. Bei einem Sieg winkte die Meisterschaft.
Wir begannen äußerst konzentriert und zweikampfstark. Es entwickelte sich ein
sehenswertes Spiel, bei dem die Abwehrreihen beider Mannschaften dominiert-
en. Zur Mitte der ersten Halbzeit erspielten wir uns eine leichte Überlegenheit
und kamen zu vereinzelten Torchancen. In der 38. Minute wurden unsere Be-
mühungen durch das 1:0 von Vanessa Willmann belohnt. Wir sahen uns schon
mit diesem Vorsprung in der Halbzeit, als der Schiedsrichter in der Nachspiel-
zeit einen Freistoß unberechtigter Weise gegen uns pfiff. Aus diesem entwick-
elte sich das für den FC Blautal glückliche 1:1.
Nach der Pause kämpften unsere Mädchen unverdrossen weiter und hatten eins
ums andere Mal den Führungstreffer auf dem Fuß. Leider hatten wir an diesem
Tag kein weiteres Schussglück mehr und mussten durch zwei Tempogegen-
stöße das  1:3 hinnehmen.
Trotz der Niederlage haben alle Spielerinnen ein großes Lob verdient. Sie haben
bis dato die beste kämpferische und spielerische Mannschaftsleistung gezeigt.
Weiter so !

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 14.11.2009

 
SGM Silheim/ Bühl 1 : TSV Langenau 1 - 2:7 (1:2)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, M. Hander, T. Pillmeier, P. Windeisen, F. Meyer, D. Grünwald, R. Bradt, N. Fink, D. Völker
 
Torschützen:
T. Pillmeier 1x S. Kratzmaier 1x

Unsere D1-Junioren unterlagen im letzten Spiel der Quali-Staffel gegen den Tabellenzweiten aus Langenau mit 2:7.
Der erste Aufreger der Partie war schnell gefunden, als zu gewohnter Anstosszeit kein Schiedsrichter zugegen war. In aller Hektik wurde in Bernd Weidler ein kompetenter Ersatzmann gefunden, der die Partie souverän leitetete.
Aber diese Souveränität ließ die Mannschaft an diesem Tag vermissen. Man fiel nach einer akzebtablen ersten Hälfte wieder zurück zu alten Schwächen. Zu viele "einfache Fehler" und viel zu viele Einzelaktionen waren letztendlich der Grund für diese Niederlage, welche auch in der Höhe voll in Ordnung ging.

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 14.11.2009

 
FV Weißenhorn 2 - SGM Bühl Silheim 1 - 0 : 6 (0:3)
 
Kader:
Polzer A.; Hartmann L.; Knaier M.; Kast D.; Fink S.; Krätschmer D.; Werner N.; Zähnle J.; Kratzmaier L.; Koruk O.; Schunk A.; Uebelhör K.;
 
Torschützen:
Schunk A. 2x; Kratzmaier L. 2x; Zähnle J.; Koruk O.

Sieg auch in Weißenhorn

Unsere C1 Jugend gewinnt auch ihr letztes Vorrundenspiel und bleibt somit an der Tabellenspitze.
In einem Spiel, in dem der Gegner aus Weißenhorn keine einzige Torchance hatte gewannen wir völlig verdient mit 6:0 Toren. Die Teilweise auch schön herausgespielten Toren und tollen Kombinationen führten wir unseren Gegner über die gesammte Spielzeit vor.
Also Jungs auf diese Leistungen werden wir in der Rückrunde anknüpfen und somit die Meisterschaft für uns entscheiden!!!

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 14.11.2009

 
SGM Albeck/ Göttingen/ Langenau 2 : SGM Silheim/ Bühl 2 - 1:6 (0:2)
 
Kader:
M. Mendle, A. Emperle, T. Rösch, L. Erhardt, Y.Munkenast, F.Ott, J. Gerstenberger, C. Mitchell
 
Torschützen:
Y. Munkenast 2x T. Rösch 1x L. Erhardt 1x F. Ott 1x A. Emperle 1x

In einem schwachen Spiel konnte man sich gegen die SGM Albeck/ Göttingen/ Langenau mit 6:1 durchsetzen.
Eine durchschnittliche Leistung reichte dabei um am Ende als sicherer Sieger vom Platz zu gehen.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 08.11.2009

 
SV Oberroth : FC Silheim - 2:4 (1:2)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Streit, D. Schned, M. Schned, G. Bizmak, T. Breitinger, R. Weidler, A. Pointner, E. Güzel, A. Ansorge, Ch. Pointner, Ch. Berchtold (39) für Breitinger, A. Wolf (56) für C. Pointner, S. Billich (76) für A. Pointner
 
Torschützen:
Ch. Pointner 2x, A. Pointner(FE), E. Güzel

 

Drei Punkte für unsere Erste in Oberroth.

Am Sonntag spielte unsere erste Mannschaft zu Gast in Oberroth und konnte mit einem 2:4 Sieg drei Punkte mit nach Hause nehmen. Bereits nach 5 Minuten Spielzeit hätte es nach zwei so genannten 100 %igen Torchancen 1:1 stehen können. Wenig später konnten die Hausherren durch einen Weitschuss mit 1:0 in Führung gehen. Trotz spielerischer Überlegenheit dauerte es bis zur 37. Spielminute, bis die Silheimer Zuschauer den Ausgleichstreffer durch Ch. Pointner (nach Pfostenschuss von A. Ansorge) bejubeln konnten. Für den verdienten Führungstreffer sorgte dann kurz vor dem Halbzeitpfiff A. Pointner, der nach einem Foul den 11 Meter selbst verwandelte. Dann kam die zweite Halbzeit in der wir heute nicht zurück steckten sondern sofort wieder Druck auf die Oberrother Spieler machten und somit bis zur 55. Spielminute, dank super herausgespielten Toren, mit 1:4 in Führung gehen konnten. Zum Schluss der unendlich langen Partie in der der Schiri über 10 Minuten nachspielen ließ, kam bei den Oberrothern Spieler noch mal der letzte Überlebensgeist auf. In der 91. Spielminute konnten sie nochmals auf 2:4 Endstand verkürzen.

 

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 07.11.2009

 
FC Silheim : FV Illertissen - 5:1 (0:1)
 
Kader:
Tor: Sandra Dieterich Feld. Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Linda Reiter, Sarah Schönberger, Vanessa Willmann, Sarah Willmann, Tina Wolf.
 
Torschützen:
Vanessa Willmann ( 3x ), Jacqueline Kragl ( 2x )

FV Illertissen mit 5:1 besiegt !

Zu Beginn unserer Partie hatten unsere Mädchen bereits zahlreiche Torchancen,
die aber leider nicht verwandelt werden konnten. So kam es wie es kommen
mußte, wir kassierten in der 35. Spielminute das 0:1, bedingt durch einen
Stellungsfehler in der Abwehr.
Nach der Pause begannen unsere Mädels mit noch größerem Einsatz und er-
spielten sich so eine deutliche Überlegenheit. 3 Minuten nach dem Anspiel zur
zweiten Halbzeit erzielte Vanessa Willmann den längst verdienten Ausgleich.
Diesem ließ sie in der 56. und 66. Minute zwei weitere Treffer folgen, was die
Gegenwehr des FV Illertissen erlahmen ließ. Die beiden sehenswertesten Tore
zum 5:1 Endstand erzielte, die auf dem Platz beste Spielerin, Jacqueline Kragl.
Durch diesen Sieg gegen den FV Illertissen kommt es nun am letzten Spieltag
zu einem echten Endspiel um die Meisterschaft gegen den FC Blautal 1.
( Samstag 14.11.2009 um 15:30 Uhr in Silheim )

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 07.11.2009

 
SGM Bühl/Silheim 2 - FC Burlafingen - 1 : 6 (0:3)
 
Kader:
Erhardt M.; Wolf M.; Goßner M.; Ott M.; Rueß M.; Wünsch C.; Feiertag S.; Koruk O.; Martl N.; Singer F.; Baur S.; Merker S.
 
Torschützen:
Merker S. (Elfmeter)

Gut gekämpft, trotzdem verloren

Unsere C2 Jugend verlor gegen einen körperlichen weit überlegenen Gegner aus Burlafingen mit 6:1 Toren.
In der ersten Halbzeit war der kämpfere Leistung mehr als in Ordnung doch leider war die körperliche Überlegenheit unseres Gegners auschlaggebend für die 3 Gegentore (alle 3 Tore per Kopf nach Eckball, bzw. Flanken)
Gleich nach der Pause kam man nach einem verwandelten Elfmeter von Sascha Merker nochmal heran und hatte auch weitere gute Möglichkeiten noch näher heranzukommen, ehe der Gegner ihre Chancen zum 6:1 nutzten.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 07.11.2009

 
SV Oberelchingen 1 : SGM Silheim/ Bühl 1 - 5:3 (2:1)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, M. Hander, M. Wehrle, T. Pillmeier, P. Windeisen, Y. Munkenast, J. Gerstenberger, L. Stimpfig, N. Fink, D. Völker
 
Torschützen:
N. Fink 1x T. Pillmeier 1x S. Kratzmaier 1x

Trotz guter Leistung keine Punkte

Unseren D1-Junioren gelang es beim Tabellenführer in Oberelchingen trotz guter Leistung nicht den erhofften Punktgewinn zu landen.
Schon nach wenigen Minuten ging der Gastgeber in Führung und legte kurze Zeit später zum 2:0 nach, ehe N. Fink sich vor dem Gehäuse durchsetzte und zum 2:1 einnetzte. Von diesem Zeitpunkt an stand man Defensiv ziemlich diszipliniert und konnte das Ergebnis bis zur Pause verwalten.
Im zweiten Abschnitt hatte man dann sogar die Möglichkeit zum Ausgleich aber L. Stimpfig scheiterte am Torhüter. Fast im Gegenzug erhöhte der SV Oberelchingen zum 3:1 und legte kurze Zeit später das 4:1 nach. Wer aber dachte dass damit das Spiel gelaufen war sah sich getäuscht. S. Kratzmaier und T. Pillmeier konnten durch sehenswerte Fernschüsse nochmals verkürzen und das Spiel spannend halten. Nach einer Kräfteraubenden Partie konnte der SVO dann in der Nachspielzeit zum 5:3 Endstand erhöhen.

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 07.11.2009

 
SGM Bühl/Silheim 1 - SGM Aufheim/Gerlenhofen - 3:2 (1:0)
 
Kader:
Polzer A.; Knaier M.; Uebelhör K.; Hartmann L.; Kratzmaier L.; Krätschmer D.; Sirtmatsis A.; Werner N.; Zähnle J.; Fink S.; Schunk A.
 
Torschützen:
Schunk A. 3x

Schwach gespielt aber 3 Punkte!!!

Ersatzgeschwächt musste man das Spiel antreten und lieferte gegen die SGM Aufheim/Gerlenhofen ihre schwächste Saisonleistung ab, aber gewann mit 3:2 Toren.
Zum Spiel selber ist nicht wirklich nennenswertes zu sagen, da wir nicht wollten und der Gegener nicht konnte. Jungs Kopf hoch, so ein Spiel gibt es immer mal, nächste Woche geht es wieder von Vorne los!

 

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 07.11.2009

 
SGM Silheim/ Bühl 2 : TSV Holzheim 2 - Abg.

Das Spiel wurde aufgrund Spielermangels abgesagt!

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 01.11.2009

 
FC Silheim : SV Westerheim - 1:1 (1:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, D. Schned, R. Wiedemann, G. Bizmak, A. Pointner, Ch. Pointner, A. Ansorge, R. Weidler, M. Streit, E. Gücel, M. Schned (51) für Gücel, M. Hanzsch (60) für Schenk, T. Breitinger (81) für A. Pointner
 
Torschützen:
Ch. Pointner

 

Punkteteilung für unsere Erste.

In der ersten Halbzeit war unsere erste Mannschaft dem Gegner aus Westerheim noch überlegen und konnte in der 22 Spielminute durch Torschütze Ch. Pointner mit 1:0 in Führung gehen. Lange sah es heute so aus, als könnte mann dieses Spiel gewinnen. Doch dann kam die zweite Halbzeit in der man den anstürmenden Gästen immer mehr Spielanteile abgab und in der 62. Spielminute einen Gegentreffer zum 1:1 unentschieden hinnehmen mußten.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 01.11.2009

 
FC Silheim II : SV Westerheim II - 2:0 (0:0)
 
Kader:
M. Beil, M. Waldmann, F. Hellmann, M. Kührt, A. Müller, M. Pointner, J. Waldmann, A. Wolf, T. Ott, M. Schmid, S. Billich, M. Gall (30) für J. Waldmann, M. Holl (62) für Pointner, T. Weber
 
Torschützen:
A. Wolf, S. Billich

 

Drei Punkte für unsere Zweite.

Im Heimspiel gegen den SV Westerheim kann unsere zweite Mannschaft weitere drei Zähler für den FC verbuchen. In der ersten Halbzeit sahen die Zuschauer eine ausgeglichene Partie in der noch keine Tore fallen sollten. In der zweiten Halbzeit war unsere Mannschaft dem Gegner dann deutlich überlegen und konnte dank den Torschützen A. Wolf (51) und S. Billich (66) die Partie mit 2:0 gewinnen.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 25.10.2009

 
TSV Holzheim : FC Silheim - 0:0
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Streit, Ch. Berchtold, D. Schned, M. Schned, G. Bizmak, R. Wiedemann, M. Schenk, Ch. Pointner, A. Ansorge, A. Pointner, R. Weidler (21) für Ch. Berchtold, M. Hanzsch (30) für A. Pointner, M. Schmid (75) für M. Schenk, J. Waldmann, M. Beil
 

 

Punkteteilung für unsere Erste.

Zu Gast in Holzheim verlief die erste Hälfte noch ausgeglichen, Torchancen waren dabei auf beiden Seiten nicht zu verzeichnen. Nach dem Seitenwechsel zogen die Holzheimer das Tempo zwar etwas an, konnten aber nicht zuletzt dank Torhüter D. Bettighofer keinen Treffer verbuchen.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 25.10.2009

 
TSV Holzheim II : FC Silheim II - 2:1 (2:0)
 
Kader:
M. Beil, F. Hellmann, A. Müller, J. Waldmann, M. Pointner, T. Berchtold, T. Breitinger, M. Schmid, S. Billich, A. Wolf, M. Kührt, M. Gall(62), T. Ott(45), Ch. Katzer
 

 

Erste Niederlage für unsere Zweite.

Im Auswärtsspiel gegen den TSV Holzheim kassiert unsere zweite Mannschaft die erste Niederlage der Saison. Silheims Spieler dominierten zwar nahezu das gesamte Spiel, verstand es heute aber nicht die unzähligen Chancen zu verwerten. Bereits zur Halbzeit lagen wir dank zweimaliger Unachtsamkeit  2:0 hinten. In der zweiten Halbzeit konnte unser Elfmeterspezialist M. Pointner mal wieder unhaltbar auf 2:1 verkürzen. Im weiteren Spielverlauf hatten wir das Spiel weiterhin in der Hand, jedoch verstanden es heute unsere Stürmer nicht das Runde ins Eckige zu schieben.

 

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 24.10.2009

 
FC Silheim - Spfr Illerrieden - 4:0 ( 2:0 )
 
Kader:
Tor: Tina Wolf Feld: Dieterich Sandra, Hasubick Katharina, Kragl Jacqueline, Reiter Linda, Schmidt Lisa, Schönberger Sarah, Willmann Sarah, Willmann Vanessa.
 
Torschützen:
Willmann Sarah ( 2x ) , Hasubick Katharina, Willmann Vanessa.

Spfr Illerrieden mit 4:0 besiegt !

Auf Grund der Verspätung des Schiedsrichters verschob sich der Beginn
unseres Heimspiels um 20 Minuten. Dessen ungeachtet legten unsere Mädels
furios los und setzten sich inder Hälfte des Gegners fest. Viele schöne Kom-
binationen führten zwangsläufig auch zu zahlreichen Torchancen, die aber leider, wie so oft leichtfertig vergeben wurden. So gelang erst in der 23.Minute das 1:0 durch einen Alleingang von Sarah Willmann. Fünf Minuten später erziehlte ebenfalls diese den 2:0 Pausenstand.
Auch in der zweiten Halbzeit spielten unsere Mädels guten Kombinationsfußball.
Sie vergaßen dabei aber wie in den ersten 40 Minuten das Tore schießen.
Lediglich Katharina Hasubick und Vanessa Willmann konnten das Ergebnis noch
auf 4:0 ausbauen.
 

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 24.10.2009

 
SC Staig1 - SGM Bühl/Silheim - 1:1 (0:1)
 
Kader:
Polzer A.; Kast D.; Hartmann L.; Wolf J.; Knaier M.; Krätschmer D.; Zähnle J.; Kratzmaier L.; Werner N.; Fink S.; Schunk A.; Uebelhör K.
 
Torschützen:
Schunk Andreas

Ein 1:1 Unentschieden holte unsere C1 Jugend beim Tabellenführer und hat jetzt selber noch die Chance die Herbstmeisterschaft zu sichern.
Bereits nach einer Viertel Stunde erziehle unser Andreas "Air" Schunk mit einem sehenswerten Kopfballtreffer (nach Eckball) das 1:0. Mit diesem Ergebnis ging es auch, dank einer ganz starken Partie unserer gesammten Defensiv-Abteilung in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit lies man nahezu keine Torchance mehr zu und nach vorne hatte man sogar noch zwei oder drei Chancen um das Spiel vorzeitig zu entscheiden. In der letzten Spielminute gelang es dem Tabellenführer aus Staig dann doch noch, uns den sichergeglaubten und auch verdienten Sieg zu nehmen.
Also Jungs weiter so und Kopf hoch, eure kämferische Leistung war sensationell!!!!!
 

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 24.10.2009

 
SV Thalfingen : SGM Silheim/ Bühl 1 - 5:6 (3:2)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, M. Wehrle, D. Grünwald, D. Völker, T. Pillmeier, F. Meyer, R. Bradt, P. Windeisen. N. Fink
 
Torschützen:
S. Kratzmaier 5x T. Pillmeier 1x

Unsere D1-Junioren konnten zwar etwas glücklich aber verdient gegen den SV Thalfingen gewinnen.
Es war der Tag der Standartsituationen! Neun der insgesamt elf Treffer wurden bei diesem Spiel durch Standartsituationen erzielt. Matchwinner war unser S. Kratzmaier, der vier Freisöße direkt verwandelte, ein Tor aus dem Feld erzielte und noch einen Treffer durch einen Eckball vorbereitete.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 24.10.2009

 
SGM Silheim/ Bühl 2 : SV Offenhausen 3 - 12:2 (3:1)
 
Kader:
M. Mendle, C. Mitchell, J. Gerstenberger, L. Stimpfig, H. König, Y. Munkenast, L. Maisenbacher
 
Torschützen:
Y. Munkenast 7x L. Maisenbacher 2x L. Stimpfig 3x

In einem ordentlichen Spiel war man gegen eine undisziplinierte Offenhausener Mannschaft klar überlegen.
Knackpunkt war nach einer hart umkämpften ersten Halbzeit waren zwei Zeitstrafen und zwei Platzverweise auf Seiten der Gäste, die man konsequent bestrafen konnte!

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 18.10.2009

 
FC Silheim - FV Senden - 1:1 (0:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, D. Schned, R. Wiedemann, G. Bizmak, A. Pointner, Ch. Pointner, A. Ansorge, Ch. Berchtold, M. Streit, M. Schned, M. Schmid (54) für M. Schned, M. Hanzsch (71) für Ch. Pointner, T. Berchtold (80) für G. Bizmak, E.Güzel M. Beil
 

 

Verdientes Unentschieden für unsere Erste.

Unsere erste Mannschaft erspielte sich im Heimspiel gegen den FV Senden ein verdientes 1:1 Unentschieden. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit gelang es keiner der beiden Mannschaften einen Treffer zu erzielen. Nur wenige Minuten nach Wiederanpfiff der Partie (48. Spielminute ) gelang dann den Gästen aus Senden der Treffer zur kurzzeitigen 0:1 Führung. Bereits 4 Minuten später konnte Ch. Pointner nach Ball von A. Pointer den Ausgleichstreffer zum 1:1 erzielen. Im weiteren Spielverlauf hatten beide Mannschaften nochmals sehenswerte Torchancen konnten diese aber nicht im Netz unterbringen.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 18.10.2009

 
FC Silheim II : FV Senden II - 3:1 (1:0)
 
Kader:
M. Beil, J. Waldmann, S. Billich, A. Müller, E. Güzel, M. Pointner, T. Ott, A. Wolf, F. Hellmann, M. Kührt, J. Waldmann, Ch. Gall (45) für Müller, M. Waldmann (61) für Güzel, Ch. Katzer (90) für S. Billich
 

 

Silheims Zweite bleibt ungeschlagen.

Im Heimspiel unserer zweiten Mannschaft bleiben die Punkte in nahezu gewohnter Weise in Silheim. Zu Beginn der Partie hatten die Gäste aus Senden, zwar noch mehr Spielanteile, konnten sich jedoch keine Torchance erspielen. Je länger das Spiel andauerte, um so mehr nahm unsere Mannschaft das Zepter in die Hand. In der 35. Spielminute erzielte A. Wolf durch direkt verwandelten Eckbal,l den Treffer zum 1:0 Halbzeitstand. Auch nach dem Kabinengang war man heute sofort wieder hellwach und spielte sehenswerten Fußball. Das 2:0 erzielte T. Ott in der 57. Minute. In der 75. Spielminute bekamen die Sendener Spieler einen elf Meter zugesprochen, den aber Torspieler M. Beil hervorragend parieren konnte. Kurz vor dem Abpfiff konnte A.Wolf nach Flanke von M. Pointner, dass Spielergebnis dann doch noch auf 3:1 erhöhen.

 

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 17.10.2009

 
SGM Bühl/Silheim1 - SGM Holzheim Pfaffenhofen - 4:2 (1:1)
 
Kader:
Polzer A.; Knaier M.; Ueblhör K.; Wolf J.; Hartmann L.; Krätschmer D.; Kratzmaier L.; Zähnle J.; Fink S.; Schunk A.; Werner N.; Schmidt S.;
 
Torschützen:
Schunk Andreas, Kratzmaier Lukas, Zähnle Jonas (2x)

Heimsieg gegen den Zweiten!

Unsere C1 Jugend gewann gegen die Spielgemeinschaft aus Pfaffenhofen und Holzheim nach starker zweiten Halbzeit verdient mit 4:2. Gerade mal 2 Minuten gespielt und unser Schunk Andi nutze seine erste Chance zum 1:0. Außer dem Ausgleichstreffer war in der ersten Halbzeit nichts nennenswertes mehr dabei. In der zweiten Halbzeit nutze Zähnle Jonas mit zwei wunderschön herausgespielten Toren, und Lukas Kratzmaier mit einem Freistoss Tor zum zwischenzeitlichen 4:1. die letzen sieben Minuten ähnelten der 1. Halbzeit und kurz vor ende der Spielzeit nutzte SGM Holzheim Pfaffenhofen dann auch einer ihrer wenigen Torchancen zum 4:2 Endstand.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 17.10.2009

 
SGM Silheim/ Bühl 1 : TSV Westerstetten - 5:2 (2:0)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, R. Bradt, M. Hander, M. Wehrle, T. Pillmeier, F. Meyer, N. Fink, D. Völker
 
Torschützen:
S. Kratzmeier 2x M. Hander 3x

Gegen die Mannschaft des TSV Westerstetten hatte man über die gesamte Spielzeit zwar Feldvorteile, konnte dies aber über lange Strecken nicht in Tore umwandeln. Nach teilweise schön herausgespielten Toren lies man es am Ende dann zu locker angehen und musste mit zwei unnötigen Toren dafür die Rechnung zahlen.

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 17.10.2009

 
SGM Bühl Silheim2 - SV Altheim - 2:3 (1:1)
 
Kader:
Erhardt M.; Wolf M.; Eisenlauer L.; Ott M.; Feiertag S.; Rueß M.; Martl N.; Merker S.; Baur S.; Wünsch C.; Singer F.; Gossner M.;
 
Torschützen:
Merker Sascha, Martl Niklas

Stark gespielt, aber keine Punkte!!!

Gegen einen gleichwertigen Gegner aus Altheim bot man die beste Partie in dieser Saison.Sascha Merker markierte das 1:0 mit einem schönen Heber über den Torhüter, ehe Altheim kurz vor dem Pausepfiff noch auf 1:1 ausglich. Nach der Halbzeit nutze unser Kapitano Niklas Martl einen Abpraller zur diesem Zeitpunkt verdienten 2:1. Danach lies man sich aber zu weit in die eigene Hälfte drängen und bekam noch zwei unnötige Gegentore. Nichts desto trotz kann man auf diese Leistung aufbauen!!!!! Weiter so Jungs!

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 17.10.2009

 
SGM Kettershausen/ Oberroth 2 : SGM Silheim/ Bühl 2 - 5:0 (3:0)
 
Kader:
M. Mendle, L. Stimpfig, Y. Munkenast, A. Emperle, F. Ott, C. Mitchell, J. Gerstenberger, L. Maisenbacher, H. König
 

Unsere D2-Junioren konnten auch bei der SGM Kettershausen/ Oberroth wieder nicht Punkten.
Bei einer körperlich überlegenen Mannschaft aus dem Rothtal war man dabei aber nicht unbedigt die schlechtere Mannschaft, konnte aber aus den sich bietenden Chancen zu wenig Nutzen ziehen.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 10.10.2009

 
FC Silheim : SV Grimmelfingen - 0:1 (0:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, D.Schned, Ch. Berchtold, M.Streit, A. Pointner, A. Ansorge, R. Wiedemann, G. Bizmak, R. Weidler, M.Schned, Ch. Pointner - E.Güzel, M.Schmid, M.Hanzsch
 

 

Am Samstag unterlag unsere erste Mannschaft dem SV Grimmelfingen völlig unnötig mit 0:1.
Sie zeigte zwar eine Stunde lang eine hervorragende Leistung. Trainer Markus Seitz raufte sich ob der mangelnden Chancenverwertung seiner Rasselbande mehrfach die Haare. André Ansorge und Robert Weidler vergaben ihre klaren Torchancen teils überhastet oder scheiterten am starken Gästekeeper. Als sich dann das Glück doch auf die Seite der Silheimer zu schlagen schien, konnten die Bibertaler das Geschenk nicht nutzen. Der Schiedsrichter stellte zur allgemeinen Überraschung Mirza Huskic nach einem Zweikampf mit Gökhan Bizmak vom Platz (60.). Der Grimmelfinger traf den am Boden liegenden FC-Kapitän zwar mit dem Fuß an der Brust, ein absichtlicher Tritt war aber nicht zu erkennen. Bizmak schilderte diesen Vorfall nach der Partie in der Kabine des Unparteiischen übrigens genauso. Der Platzverweis weckte aber Grimmelfingen auf. In der 64. Minute klärte Dominik Schned mit der Hand auf der Linie, der Elfmeterpfiff und der eigentlich fällige Platzverweis blieben jedoch aus. Grimmelfingen ließ sich nicht irritieren und entschied die Partie für sich: Konstantin Bachmeier hatte aus stark abseitsverdächtiger Position Benjamin Zwicker bedient und der traf aus acht Metern (65.).

 

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 10.10.2009

 
VfR Unterfahlheim : FC Silheim - 0:7 (0:3)
 
Kader:
Sandra Dieterich, Felicitas Bradt, Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Linda Reiter, Lisa Schmid, Sarah Schönberger, Vanessa Willmann, Sarah Willmann
 
Torschützen:
Vanessa Willmann ( 3x ), Sarah Willmann ( 3x ), Jacqueline Kragl

Auswärtserfolg beim VfR Unterfahlheim

Das klare 7:0 gegen den VfR Unterfahlmeim täuscht darüber hinweg das unsere
B-Juniorinnen zu keiner Zeit des Spiels die Form der vorangegangenen Punkt-
spiele erreichte. Obwohl wir den Gegner fast das gesamte Spiel nicht aus der
eigenen Hälfte kommen ließen, dauerte es 16 Minuten bis das 1:0 erzielt
werden konnte. Zuvor wurden 100 prozentige Chancen leichtfertig vergeben.
Diese mangelnde Chancenverwertung sollte sich leider über die gesamte Spiel-
dauer fortsetzen. Einzig und allein auf die Hintermannschaft war wie immer ver-
lass. Sie ließ im gesamten Spielverlauf nur 2 Torschüsse zu, die aber von
unserer unterbeschäftigten Torhüterin sicher pariert wurden. Die weiteren Tref-
fer zum Endstand von 7:0 für den FC Silheim erzielten die Geschwister Will-
mann fast im Alleingang.
Um die nachfolgenden Punktspiele zu bestehen bedarf es allerdings einer
deutlichen Leistungssteigerung in Bezug auf Laufbereitschaft und Chancen-
verwertung.

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 10.10.2009

 
FC Silheim II : SV Grimmelfingen II - 3:1 (2:0)
 
Kader:
M. Beil, M. Kürth, F. Hellmann, J. Waldmann (88. B. Weidler), A. Müller, Th. Berchtold, T. Ott, A. Wolf, M. Gall (88. Ch. Haite), S. Billich, M. Schmid (81. M. Waldmann)
 
Torschützen:
S. Billich, M.Schmid, A. Müller

Unsere zweite Mannschaft war das gesammte Spiel das bessere Team. Mit einer guten Mannschaftsleistung erarbeitete man sich zahlreiche Torchancen und ließ den Gegner nicht zu solchen gelangen. Allerdings dauerte es bis zur 35. Minute ehe der Ball endlich durch Steffan Billich im Netz landete. Nur 5 Minuten später nutzte Alois Wolf seine ganze Erfahrung und schnappte sich einen Pass des Gegners, dribbelte in den Strafraum und legte auf Markus Schmid quer. Der Torjäger lies sich die Chance nicht entgehen. In der 83. Minute gelang Grimmelfingen zwar der Anschlusstreffer aber unser Andreas Müller sah, dass der Torwart des Gegners nicht richtig stand und versenkte einen Weitschuß zum 3:1 Endstand im Tor.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 10.10.2009

 
SGM Albeck/ Göttingen/ Langenau 1 : SGM Silheim/ Bühl 1 - 5:4 (1:0)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, M. Wehrle, M. Hander, N. Fink, F. Meyer, T. Pilmeier, D. Völker, D. Grünwald, R. Bradt, P. Windeisen
 
Torschützen:
M. Wehrle 2x S. Kratzmaier 2x

Gegen einen starken Gegner musste man in Albeck die erste Punktspielniederlage hinnehmen.
Im ersten Abschnitt war man die Mannschaft mit den besseren Chancen, verstand es aber nicht einen Treffer zu erzielen. So kam es dass man durch einen groben Abwehrfehler sogar mit einem Rückstand in die Pause ging.
In der zweiten Hälfte schaffte man es zwar das Spiel nach vorne etwas zu beleben, musste aber ein ums andere Mal dumme Gegentore verkraften.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 04.10.2009

 
TSV Blaubeuren : FC Silheim - 3:0 (2:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Streit, G. Bizmak, A. Pointner, A. Ansorge, M. Hanzsch, Ch. Pointner, M. Schned, R. Weidler, M. Schenk, R. Wiedemann, Ch. Berchtold (64), D. Schned (71), E. Güzel(77), R. Waldmann
 

 

Auswärtsniederlage für unsere Erste.

Unsere Erste Mannschaft unterliegt im Auswärtsspiel gegen den TSV Blaubeuren mit einem verdienten 0:3. In der dreizehnten Spielminute klingelte es das erste Mal in unserem Kasten, nachdem man einen Spieler der Gäste ungedeckt zum Kopfball kommen ließ. Nur wenige Minuten später konnten die Gastgeber erneut jubeln, nachdem Sie einen Eckball wiederum nahezu ohne Gegenwehr unserer Mannschaft zur 0:2 Führung verwandeln konnten. Unsere Mannschaft war nach der frühen Führung durch die Blaubeurer sichtlich geschockt und brachte das ganze Spiel über die Füße nicht richtig auf den Boden. Man verstand es zu keiner Zeit das Spiel mal vernünftig aufzubauen und sich selbst in eine Torchance zu spielen. Letztendlich musste man dann mit einer 3:0 Niederlage die Punkte in Blaubeuren lassen.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 04.10.2009

 
TSV Blaubeuren II : FC Silheim II - 0:5 (0:3)
 
Kader:
M. Beil, D. Schned, F. Hellmann, M. Kührt, T. Berchtold, A. Müller, A. Wolf, E. Güzel, S. Billich, M. Schmid, J. Waldmann, T. Ott (45), Ch. Katzer (72), M. Pointner
 
Torschützen:
F. Hellmann, E. Güzel 2x, A. Wolf, T. Ott

 

Silheim´s Zweite bleibt ungeschlagen.

Am vergangenen Sonntag spielte unsere zweite Mannschaft zu Gast beim TSV Blaubeuren und konnte mal wieder einen deutlichen Sieg einfahren. In einer ersten Halbzeit in der wir den Gegner nicht mal aus der eigenen Hälfte kommen ließen, konnten wir dank Torschützen F. Hellmann und zweimal E. Güzel bereits mit 0:3 in Führung gehen. In der zweiten Halbzeit kam man dann mal wieder nicht so richtig in die Gänge und spielte lange Zeit nicht gerade sehenswerten Fußball. Kurz vor Ende der Partie gab man dann doch noch einmal Gas und erzielte nochmals zwei Tore zum 0:5 Endstand.

 

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 10.10.2009

 
SGM Silheim/ Bühl 2 : SSV Illerberg/ Thal 2 - 1:4
 
Kader:
M. Mendle, L. Stimpfig, Y. Munkenast, A. Emperle, F. Ott, C. Mitchell, J. Gerstenberger, L. Maisenbacher, H. König
 
Torschützen:
A. Emperle 1x

Trotz früher Führung und zahlreicher Großchancen schafften unsere D2-Junioren es wieder nicht, 3 Punkte im Bibertal zu behalten.

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 30.09.2009

 
SGM Bühl/Silheim 2 - SSC Stubersheim - 2:6 (2:3)
 
Kader:
Erhart M.; Goßner M.; Eisenlauer L.; Wolf M.; Rueß M.; Hartmann L.; Krätschmer D.; Kratzmaier L.; Martl N.; Bauer S.; Schunk A.; Schmidt S.; Wünsch C.;
 
Torschützen:
Krätschmer D.; Schmidt S.

Wieder kein Sieg für unsere C2-Jugend

Unsere C2 Jugend unterlag auch in ihrem 2. Saisonspiel gegen die SSC Stubersheim mit 2 : 6 Toren. Nach 10 Minuten hatten wir bereits 2 große Torchancen zu verbuchen, ehe Stubersheim aus einem Eckball mit 1:0 in Führung ging. Das zwei und drei zu null vielen kurz darauf ebenfalls wieder durch Standartsituationen. Nach dem 3.0 kamen wir besser ins Spiel und erarbeiteten wir uns auch große Torchancen. Mit sehenswerten Toren von Krätschmer D. und Schmidt S. konnen wir noch vor dem Halbzeitpfiff auf 3:2 verkürzen. Nach dem Seitenwechsel verlor man jedoch jede Bindung zum Spiel und verlor verdient mit 2:6 Toren.

 

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 28.09.2009

 
FV Illerkirchberg - SG Bühl Silheim - 2:5 (1:3)
 
Kader:
Polzer A.; Eisenlauer L.; Hartmann L.; Wolf J.; Knaier M.; Krätschmer D.; Werner N.; Kratzmaier L.; Zähnle J.; Fink S.; Schunk A.; Uebelhör K.
 
Torschützen:
Schunk A. (3x); Fink S.; Hartmann L.

C1 Jugend feiert zweiten Saisonsieg!

Im zweiten Saisonspiel schlug unsere C1-Jugend den FV Illerkirberg hochverdient mit 5:2 und setzt sich somit an der Tabellenspitze fest. Von Anfang an hatte man den Gegner fest im Griff und konnte zu jeder Zeit das Spiel beherschen. Mit schön herausgespielten Toren von Schunk A. (2x), Fink S. ging man fast "zu 0" in die Halbzeit, wäre da nicht dieser eine Eckball des Gegners gewesen der kurz vor der Halbzeit zum 3:1 führte. Nach der Pause erhöhte Lukas Hartmann mit einem sehenswerten Kopfballtor auf 4 :1 bevor der Gegner mit seiner zweiten und gleichzeitig auch letzten Tormöglichkeit auf 4:2 verkürzen konnte. Den Schlusspunkt setzte Torjäger Andi Schunk zum 5:2. In den letzten 15 Minuten hatten wir dann noch einige gute bis sehr gute Torchance, die wir aber leider nicht mehr nutzen konnten um das Spiel noch deutlicher zu gestalten.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 27.09.2009

 
FC Silheim : SV Jungingen - 4:3 (3:1)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, D. Schned, T. Breitinger, G. Bizmak, R. Weidler, M. Hanzsch, A. Ansorge, Ch. Berchtold, M. Streit, M. Scheer, Ch. Pointner (60), A. Pointner (65), E. Güzel(78), J. Waldmann, M. Beil
 
Torschützen:
A. Ansorge 2x, M. Schenk, R. Weidler,

 

Endlich die ersten drei Heimpunkte für unsere Erste.

In einer gut gespielten ersten Halbzeit hatte man die Gäste aus Jungingen bis kurz vor dem Halbzeitpfiff sehr gut im Griff und konnte im Vorwärtsgang selbst gute Aktionen mit Toren in der 20. (A. Ansorge), 34. (M. Schenk) und 39. Spielminute (R. Weidler) zeigen. Kurz vor dem Kabinengang konnte dann der SV Jungingen mit einem Freistoß auf einen 3:1 Halbzeitstand verkürzen. In der zweiten Halbzeit fiel man wohl in ein Loch und spielte teilweise ohne jegliche Grundordnung. Dennoch schafften wir es, die Partie mit einem 4:3 Sieg über die Runden zu bringen.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 27.09.2009

 
FC Silheim II : SV Jungingen - 5:2 (3:1)
 
Kader:
M. Beil, M. Holl, F. Hellmann, M. Kührt, T. Berchtold, J. Waldmann, S. Billich, M. Gall, A. Wolf, M. Pointner, M. Schmid, T. Ott (54), Ch. Katzer (65), Ch. Haite (74)
 
Torschützen:
S. Billich 2x, A. Wolf 2x, M. Schmid

 

Zweite spielt zu Hause 5:2 gegen den SV Jungingen.

Die Spieler unserer zweiten Mannschaft hatten wohl den Anpfiff verpasst und mussten bereits nach nur 54 Sekunden Spielzeit das Führungstor der Gäste einstecken. Nach diesem Schock ist man dann wohl aufgewacht und setzte selber zum Angriff an. Mit einer verdienten 3:1 Führung konnte man in die Halbzeitpause gehen. Auch in der zweiten Halbzeit hatten wir die Gäste bis auf einen Fehler in der 56. Spielminute der zum 4:2 führte gut im Griff und konnten selbst gute Aktionen im Vorwärtsgang zeigen.

 

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 26.09.2009

 
SV Pfaffenhofen - FC Silheim - 1:6 (1:1)
 
Kader:
Sandra Dieterich, Felicitas Bradt, Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Linda Reiter, Sarah Schönberger, Carina Volk,Vanessa Willmann, Sara Willmann,Tina Wolf.
 
Torschützen:
Vanessa Willmann ( 2x ), Sarah Willmann ( 2x ), Linda Reiter ( 1x ), Jacqueline Kragl ( 1x ).

 

Auswärtserfolg beim SV PfaffenhofenZum ersten Auswärtsspiel der Saison mussten die Juniorinnen beim SV Pfaffenhofen antreten, die erstmalig eine Mannschaft stellten. Die erste Halbzeit begann überaus ruppig von Seiten des SV Pfaffenhofen, wodurch sich unsere Mädels kurzzeitig aus dem Konzept bringen ließen. Auch die Schiedsrichterleistung trug nicht zu einer Beruhigung der Partie bei. Nach einer halben Stunde hatten sich
unsere Mädels gefangen und hielten nun dagegen. In der 33. Minute fiel das erlösende 1:0 durch einen Alleingang von Vanessa Willmann. Leider mussten wir in der 35. Minute das 1:1 hinnehmen, welches aber durch ein zuvor grobes Foulspiel, nicht hätte gegeben werden dürfen. So ging es mit einem für Pfaffenhofen schmeichelhaften 1:1 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit spielten wir druckvoll weiter und konnten so innerhalb von 13 Minuten fünf Treffer erzielen, vier davon durch Konter. Damit war die Gegenwehr des Gegners gebrochen und es wäre, bei einer besseren Chancenverwertung, ein noch höherer Sieg möglich gewesen. Durch die solide Abwehrleistung und einer guten Torhüterin, Sandra Dieterich, mussten wir auch keine weiteren Gegentreffer hinnehmen und gewannen das Spiel verdient mit 6:1.

 

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 26.09.2009

 
SG Langenau - SG Bühl/Silheim 2 - 10 : 0 (6:0)
 
Kader:
Erhart M.; Hartmann L.; Wolf M.; Gossner M.; Rueß M.; Wünsch C.; Martl N.; Werner N.; Merker S.; Bauer S.; Schunk A.; Schmid S.; Singer F.;
 
Torschützen:
Fehlanzeige

1. Saisonspiel unserer C2-Jugend war nicht erfolgreich!!!

Im ersten Saisonspiel gegen die Spielgemeinschaft aus Langenau,Albeck und Göttingen verlor unsere C2 Jugend klar mit 10 : 0 Toren. Gegen einen Gegner der uns Körperlich weit überlegen war hatten wir zu keiner Zeit eine wirkliche Chance.
Wie sich nach dem Spiel herausstellte war der SG Langenau ein Fehler beim melden ihrer Spielklasse unterlaufen und somit spielen sie jetzt in der Kreisklasse3 mit (statt Leistungsstaffel: 2 Klassen höher). "Diese Manschaft gehört auch nicht in diese Staffel", zitierte Trainer Hubert Gossner.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 26.09.2009

 
SGM Silheim/ Bühl : SGM Straß/ Nersingen - 10:2 (4:1)
 
Kader:
T. Wolf, S. Kratzmaier, M. Wehrle, M. Hander, N. Fink, F. Meyer, T. Pilmeier, D. Völker, D. Grünwald, R. Bradt, P. Windeisen
 
Torschützen:
M. Hander (21., 34., 56.,59.) T. Pillmeier(3.,51.) S. Kratzmaier (32.,58.) D. Grünwald (8.) Eigentor (14.)

Auch im zweiten Saisonspiel konnten unsere D1-Junioren gegen den Nachbarn aus Straß die drei Zähler im Bibertal behalten.
Trotz deutlichem Endergebnis konnte man mit der gezeigten spielerischen Leistung an diesem Tag nicht zufrieden sein.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 26.09.2009

 
TSV Langenau 3 : SGM Silheim/ Bühl 2 - 1:10 (1:1)
 
Kader:
M. Mendle, A. Emperle, Y. Munkenast, F. Ott, J. Gerstenberger, C. Mitchell, L. Stimpfig, L. Maisenbacher, L. Brunnthaler, H. Koenig
 
Torschützen:
A. Emperle 3x Y. Munkenast 3x L. Stimpfig 2x L. Maisenbacher 1x M. Mendle 1x

Nachdem man zu leichtsinnig mit den Torchancen in der 1. Halbzeit umging, stand es zur Pause 1:1. Nach dem Seitenwechsel lief es dann besser, und so konnte man noch einige Treffer zum verdienten Auswärtssieg landen.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 20.09.2009

 
FV Weißenhorn : FC Silheim - 1:3 (0:0)
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, T. Breitinger, R. Weidler, G. Bizmak, R. Wiedemann, M. Hanzsch, A. Ansorge, M. Schned, M. Streit, M. Scheer, Ch. Berchtold(45), Ch. Pointner (50), D. Schned(65), E. Güzel, J. Waldmann, M. Beil
 
Torschützen:
A. Ansorge, Ch. Pointner, M. Hanzsch

 

Wieder einen Dreier im Auswärtsspiel für unsere Erste
Im Auswärtsspiel gegen den FV Weißenhorn kann unsere erste Mannschaft erneut punkten. Die erste Halbzeit verlief noch recht ausgeglichen und keine der beiden Mannschaften erspielte sich eine wirklich zwingende Torchance. In der zweiten Halbzeit kam dann mehr Bewegung ins Spiel und der FC  konnte nach Freistoß- Tor von A. Ansorge in der 56. Spielminute in Führung gehen. Lange konnten wir die Führung jedoch nicht halten, da die Weißenhorner bereits 4 Minuten später mit einem Elfmeter auf 1:1 ausgleichen konnten. Nachdem dann ein Spieler des FV Weißenhorn mit der Ampelkarte vom Platz gestellt wurde witterten unsere Spieler die Chance, die Partie mit einem Sieg zu beenden. In der 82. Spielminute setzte sich  (alter Fopper) Ch. Pointner durch die gesamte Abwehr der Gastgeber durch und erzielte das Tor zur erneuten Führung. In der 89. Minute konnte M. Hanzsch, dass letzte Tor der heutigen Partie zum 1:3 Endstand erzielen.         

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 20.09.2009

 
FV Weißenhorn II : FC Silheim II - 2:3 (1:3)
 
Kader:
M. Beil, M. Holl, T. Weber, F. Hellmann, A. Müller, M. Pointner, E. Güzel, S. Billich, M. Schmid, A. Wolf, J. Waldmann, T. Ott, (50), M. Kührt (67), Ch. Gall (79)
 
Torschützen:
S. Billich 2x

 

Silheim´s Zweite holt 3 Punkte in Weißenhorn
In der ersten Halbzeit spielte unsere Mannschaft deutlich besser als der Gastgeber und konnte nach einem Eigentor und zwei Treffern von S. Billich mit einer 1:3 Führung in die Halbzeitpause gehen. Nach dem Kabinengang hatten dann die Weißenhorner  mehr Spielanteile und wir fanden nicht mehr richtig ins Spiel zurück. Somit konnten die Gastgeber in der 52. Spielminute das einzige Tor der zweiten Halbzeit zum Endstand von 2:3 erzielen.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Verbandsspiel
 

Spieltag: 19.09.2009

 
FC Silheim - FV Bellenberg - 14:0 (8:0)
 
Kader:
Sandra Dieterich, Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Linda Reiter,Sarah Schönberger, Vanessa Willmann, Sarah Willmann, Tina Wolf
 
Torschützen:
Vanessa Willmann ( 9x ), Sarah Willmann ( 3x ), Jacqueline Kragl ( 1x ), Tina Wolf ( 1x )

B-Juniorinnen starten mit sensationellen 14 : 0 Heimsieg!
In unserem ersten Heimspiel der neuen Saison haben unsere B-Juniorinnen einen souveränen Sieg gegen den FV Bellenberg errungen. Der FV Bellenberg war im gesamten Spiel unseren Mädels nicht gewachsen. Besonders zu erwähnen ist unsere Stürmerin Vanessa Willmann, die mit 9 Treffern glänzte.
Das Spiel konnte, durch eine über die gesamte Spielzeit hervorragende
Mannschaftsleistung, ohne Gegentreffer, überlegen gewonnen werden.

 

Fussball

 
C Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 19.09.2009

 
SGM Bühl/Silheim 1 - SV Beuren - 4:2 (3:1)
 
Kader:
Polzer A.; Kast D.;Hartmann L.; Rueß M.; Knaier M.;Wolf J.; Zähnle J.; Werner N.; Kratzmaier L.; Fink S.; Schunk A.; Merker S.; Martl N.; Uebelhör K.; Sirtmatsis A.;
 
Torschützen:
Schunk A. 2x; Zähnle J.; Rueß M.

C1-Jugend startet mit einem 4:2 Erfolg in die Saison

Die ersten 10 Minuten hat unsere C1-Jugend total verschlafen und fing sich nach einem Eckball das 1:0 ein. Das war der Weckruf zur Offensive und man spielte auf einmal Fussball! Nach einer schönen Flanke von Lukas Kratzmaier drückte Andi Schunk per Kopf den Ball hinter die Linie. 5 Minuten später setzte sich unser Martin Rueß im 16er gegen 3 Gegenspieler durch und vollendete mit einem gezielten Schuss ins lange Eck. Kurz vor dem Pausenpfiff erhöhte Jonas Zähnle mit einem schönen Heber über den Torhüter auf 3:1, bedient wurde er von Niklas Werner. In der zweiten Halbzeit kam Beuren besser ins Spiel und konnten auf 3:2 verkürzen (wieder Eckball), ehe unser "Sturmtank" Andreas Schunk sich im Laufduell gegen zwei Abwehrspieler durchsetzen konnte und sicher ins Tor einschob (Vorausgegangen war ein weiter Abschlag von Andre Polzer). In der letzten Viertelstunde konnten wir mehrere gute Torchancen nicht mehr nutzen und es blieb beim 4:2.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 19.09.2009

 
SGM Beimerstetten/ Bernstadt : SGM Silheim/ Bühl 1 - 5:10 (2:5)
 
Kader:
T. Wolf, T. Pillmeier, M. Hander, S. Kratzmaier, D. Völker, D. Grünwald, N. Fink, R. Bradt, P. Windeisen, F. Meyer, M. Wehrle
 
Torschützen:
S. Kratzmaier 4x M. Hander 4x T. Pilmeier 1x N. Fink 1x

Schwieriger als erwartet gestaltete sich der Saisonauftakt unserer D1-Junioren beim Auswärtsspiel der SGM Beimerstetten/ Bernstadt.
In einem turbulenten Spiel konnte man zwar über weite Strecken des Spiels zahlreiche Aktionen nach vorne starten, verstand es aber an diesem Tage nicht, die gegnerischen Vorstöße konsequent zu verhindern.

 

Fussball

 
D Jugend - Verbandsspiel
 

Spieltag: 19.09.2009

 
SGM Silheim/ Bühl 2 : RSV Wullenstetten 2 - 2:4 (0:2)
 
Kader:
M. Mendle, L. Stimpfig, Y. Munkenast, A. Emperle, T. Rösch, C. Mitchell, J. Gerstenberger, L. Maisenbacher, L. Brunnthaler
 
Torschützen:
A. Emperle 2x

Gegen einen starken Gegner aus Wullenstetten konnte man die Partie zwar lange Zeit offen gestalten, verlor aber letztendlich mit 2:4.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 13.09.2009

 
TSV Neu-Ulm : FC Silheim - 0:5 (0:3)
 
Kader:
D. Bettighofer, A. Pointner(54. R. Wiedemann), G. Bizmak, M. Streit, Th. Breitinger, M. Schenk, R. Weidler, M. Schned (80. E. Güzel), A. Ansorge, M. Scheer, M. Hanzsch(70. Ch. Pointner)
 
Torschützen:
M. Scheer, M. Hanzsch, A. Ansorge, Eigentor, Ch. Pointner

Erneuter Auswärtserfolg

 

Auf eine Heimpleite ließ unsere erste Mannschaft erneut einen Auswärtserfolg folgen. Beim TSV Neu-Ulm siegten sie hochverdient mit 5:0 Toren. Martin Scheer eröffnete in der 8. Minute nach Vorlage von Gökhan Bizmak den Torreigen. In der 35. Minute verlängerte Scheer einen Freistoß und Michael Hanzsch war zur Stelle und erhöhte auf 2:0. Nur neun Minuten später war es Andre Ansorge, der mit dem Treffer zum 3:0 bereits in der ersten Halbzeit für klare Verhältnisse sorgte. „Die Laufbereitschaft hat gestimmt, die Defensive ist gut gestanden und vorne haben wir immer zum richtigen Zeitpunkt die Tore gemacht“, lobte Trainer Markus Seitz seine Mannschaft, die gegenüber dem verlorenen Donnerstag-Spiel mit einer gewaltigen Leistungssteigerung aufwartete.

Das Spiel beherrscht
Nach der Halbzeit blieben die Silheimer die tonangebende Mannschaft und wurden mit zwei weiteren Toren belohnt. In der 50. Minute fälschte der Neu-Ulmer Michael Almendinger einen Schuss von Martin Schenk ins eigene Tor ab und in der 83. Minute beförderte Christian Pointner nach einem Freistoß den Ball per Kopf zum 5:0-Endstand ins Netz.

Höherer Sieg war möglich
„Neu-Ulm hatte während des gesamten Spieles keine einzige nennenswerte Torchance“, berichtete Trainer Seitz und hielt einen höheren Sieg des FC Silhem für durchaus möglich. Durch den Sieg in Neu-Ulm baute der FC Silheim seine Auswärtsbilanz auf 10 Punkte und 10:1 Tore in vier Spielen aus.

 

 

Fussball

 
Juniorinnen - Feldturnier
 

Spieltag: 13.09.2009

 
Feldtunier TSV Albeck - 3. Platz
 
Kader:
Sandra Dieterich, Katharina Hasubick, Jacqueline Kragl, Linda Reiter, Sarah Schönberger, Carina Volk, Sarah Willmann, Vanessa Willmann, Tina Wolf
 
Torschützen:
Jacqueline Kragl ( 2 x ), Tina Wolf ( 2x ), Vanessa Willmann ( 1 x ) , Katharina Hasubick ( 1 x )

Das mit 10 Mannschaften stark besetzte B- Juniorinnen Vorbereitungsturnier des TSV Albeck begann für unsere Mannschaft mit einem mäßigen Unentschieden gegen den TSV Albeck II .
Leider konnte in diesem Spiel noch keine unserer Spielerinnen ihr eigentliches Potential abrufen. Im Spiel gegen die TSF Ludwigsfeld waren dagegen alle hellwach und die Partie wurde mit 1 : 0 gewonnen.
Gegen den vermeintlich schwächsten Gegner unserer Gruppe, die SF Dornstadt gelang es leider nicht eine der vielen Torchancen zu verwerten. Das Spiel wurde in der letzten Minute sogar noch durch einen Konter mit   1: 0 verloren.
Durch eine spielerische und kämpferische Glanzleistung gelang es unseren Juniorinnen den Angstgegner SSG Ulm 99 mit 3:2 zu besiegen. Dadurch schafften wir noch den Einzugins ins Halbfinale.
Dieses wurde jedoch gegen den späteren Turniersieger, den SV Erolzheim ( Riß )verloren.
Im Spiel um Platz 3 zeigten alle nochmals ihr ganzes Können und besiegten die Spielerinnen des FV Feldstetten verdient mit 2:1.
Das Erreichen des dritten Platzes ist ein hervorragendes Ergebniss, insbesondere da wir mit nur 2 Wechselspielerinnen angetreten sind.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 10.09.2009

 
FC Silheim : Fv Bellenberg - 0:1 (0:1)
 
Kader:
D. Bettighofer, R. Weidler, M. Hanzsch, R. Wiedemann, G. Bizmak, A. Pointner, Ch. Pointner, A. Ansorge, Ch. Berchtold, M. Streit, M. Schned, M. Scheer(38), T. Breitinger(60), D. Schned (73)
 

 

Wieder keine Punkte im Heimspiel.

Auch im dritten Heimspiel unserer ersten Mannschaft konnten die Punkte nicht in Silheim gehalten werden. In einem Ideenlosem Spiel gegen den Aufsteiger aus Bellenberg unterlagen wir mit einem 0:1.  

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 08.09.2009

 
FC Silheim II : FV Bellenberg - 5:1 (2:1)
 
Kader:
D. Bettighofer, D. Schned, J. Waldmann, F. Hellmann, M. Holl, T. Berchtold, S. Billich, E. Güzel, A. Wolf, M. Pointner, M. Schmid, M. Gall(63), A. Müller(80), T. Ott(80)
 
Torschützen:
A. Wolf 2x, S. Billich 2x, T. Berchtold

 

Wieder drei Punkte für unsere Zweite

Am Dienstagabend spielte unsere zweite Mannschaft zu Hause gegen den FV Bellenberg und konnte wieder einen klaren 5:1 Sieg erspielen. In der ersten Halbzeit konnten die Gegner aus Bellenberg noch recht gut mit unserer Mannschaft mithalten, nutzten aber ihre Torchancen bis zur 45. Spielminute in der sie auf 2:1 verkürzen nicht. Silheims Chancenverwertung war heute deutlich besser, so erzielte A. Wolf bereits in der 17. Spielminute das 1:0 und S. Billich nach Flanke von J. Waldmann das 2:0 in der 30. Minute. Nach einem super Tor bei dem Torspieler D. Bettighofer in der 70. Minute einen langen Abschlag auf S. Billich spielte und dieser auf 3:1 erhöhen konnte brachen die Spieler aus Bellenberg dann ein, was zur Folge hatte, dass A.Wolf ein weiteres Freistoßtor in der 78. Minute und T. Berchtold unter lautem Beifall das Letzendliche 5:1 erzielen konnte.  

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 06.09.2009

 
SV Balzheim : FC Silheim - 0:2 (0:1)
 
Kader:
M. Beil, Ch. Berchtold, M. Hanzsch, G. Bizmak, M. Schned, R. Wiedemann, A. Pointner, Ch. Pointner, A. Ansorge, M. Schenk, M. Streit, R. Weidler(66), J. Waldmann(75), T. Breitinger(82), M. Scheer
 

 

Erste Mannschaft gewinnt in Balzheim

Unsere erste Mannschaft präsentierte sich nicht gerade rühmlich in Balzheim. In einer ausgeglichenen ersten Halbzeit erzielte R. Wiedemann ein sehr schönes Tor, in dem er den Ball aus ca. 25 Metern direkt unter die Latte zimmerte. Leider konnte man in der ersten Halbzeit keine weitere Torchance nutzen. Nach dem Kabinengang fand man dann wie zuvor, schon unsere zweite Mannschaft nicht mehr richtig ins Spiel zurück, was dazu führte, dass die Gegner aus Balzheim deutlich mehr Spielanteile hatten als wir. Jedoch konnten das die Spieler aus Balzheim wiederum nicht nutzen um ein Tor zu erzielen. Das Letzendliche 0:2 erzielte dann in der 71. Spielminute der kurz zuvor eingewechselte Urlaubsrückkehrer Robert Weidler nach super Flanke von Andre Ansorge.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 06.09.2009

 
SV Balzheim II : FC Silheim II - 0:4 (0:2)
 
Kader:
M. Schleier, Schned D., T. Weber, F. Hellmann, M. Holl, T. Berchtold, M. Pointner, S. Billich, E. Güzel, J. Waldmann, M. Schmid, A. Müller (35), M. Gall(46), A. Wolf(58), Ch. Katzer
 

 

 

Deutlicher Sieg für unsere Zweite.

Zu Gast in Balzheim kann unsere zweite Mannschaft  mit einem 0:4 klar die 3 Punkte mit nach Silheim nehmen. Bereits in der ersten Halbzeit konnte man die heutige Überlegenheit ausnutzen und zwei gut herausgespielte Tore durch die Torschützen Schmid(18) uns S. Billich(27) erzielen. Zurück aus der Kabine, kamen dann unsere Spieler erstmal nicht mehr so richtig ins Spiel zurück, was der Gegner jedoch nicht nutzen konnte, um selbst einen Treffer zu erzielen. Nachdem man sich wieder etwas gefangen hatte und auch die “Grundordnung” wieder einigermaßen herstellen konnte, erzielten die beiden Schützen aus der ersten Halbzeit jeweils nochmals ein Tor zum Endstand von 0:4.

 

 

Fussball

 
D Jugend - Freundschaftsspiel
 

Spieltag: 05.09.2009

 
JFG Kötztal : FC Silheim - 3:4 (1:0)
 
Kader:
T. Wolf, T. Pillmeier, M. Hander, M. Wehrle, R. Bradt, F. Meyer, Y. Munkenast, L. Brunthaler, N. Fink, D. Grünwald, F. Ott, V. Schenzle, D. Völker, J. Gerstenberger
 
Torschützen:
Y. Munkenast 3x T. Pillmeier 1x

Auf dem für uns ungewohnten 11er Spielfeld kamen unsere D-Junioren om ersten VB- Spiel zu einem Sieg gegen die JFG Kötztal.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 03.09.2009

 
FC Silheim : SC Staig - 0:3 (0:0)
 
Kader:
M. Beil, A. Pointner ( 60 J. Waldmann), M. Streit, Ch. Berchtold, R. Wiedemann, M. Schenk, G. Bizmak, M. Schned, A. Ansorge ( 75. Th. Breitinger), M. Scheer ( 71. Ch. Pointner), M. Hanzsch
 

 

In der ersten Hälfte war unsere erste Mannschaft noch das bessere Team und hatte auch die besseren Tormöglichkeiten. In der 8. Minute muss Michael Hanzsch nach einem Querpass von Martin Scheer aus 6 Metern die Führung erzielen, jagte den Ball aber über Fangzaun und Biber. Zehn Minuten später läuft Martin Scheer allein auf den Torwart zu, sein Schussversuch aus 16 Metern war aber zu harmlos. Wiederum Michi Hanzsch traf vor der Pause aus spitzem Winkel nur das Außennetz. In der zweiten Hälfte war unsere Mannschaft wie ausgewechselt und verlor zu viele Zweikämpfe. Folgerichtig kassierte man das 0:1 (52.) und hatte bei einem Freistoß an die Latte noch Glück, bevor Rene Wiedemann mit einem schönen Rechtsschuß (68.) aus 20 Metern nur den Innenpfosten traf. Im Gegenzug viel das 0:2 und nur 2 Minuten später nach einem Konter das 0:3.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 30.08.2009

 
FC Blaubeuren II : FC Silheim II - 0:1 (0:0)
 
Kader:
M. Schleier, A. Müller(66. M. Kürth), T. Weber, F. Hellmann, Th. Breitinger, A. Wolf, Th. Berchtold, E. Güzel, M. Pointner(52. M. Holl), S. Billich, M. Schmid
 
Torschützen:
T. Weber

 

Nur die Punkte zählen

Die zweite Mannschaft quälte sich selbst und die Zuschauer gegen einen schwachen Gegner zu einem mageren Pflichtsieg. Hätte Markus Schmid bereits in der ersten Minute in einer 1 gegen 1 Situation zur Führung eingeschoben, wer weiß was passiert wäre. So dauerte es bis zur 72. Spielminute ehe Tobias Weber nach einer Freistoßflanke von Enes Güzel einköpfen konnte. 3 Minuten vor Schluß rettete Torwart Michael „Zenga“ Schleier den Sieg indem er einen Schuß aus 10 Metern sicher entschärfte.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 30.08.2009

 
FC Blaubeuren : FC Silheim - 1:3 (0:1)
 
Kader:
M. Beil, A. Pointner( 75. D. Schned), M. Streit, Ch. Berchtold, R. Wiedemann, M. Schenk(80. Ch. Pointner), G. Bizmak( 52. J. Waldmann), M. Schned, A. Ansorge, M. Hanzsch, M. Scheer
 
Torschützen:
A. Ansorge, A. Pointner(FE), M. Hanzsch

 

Das bisher beste Saison-Spiel

Unsere erste Mannschaft hat sich streckenweise sehr stark präsentiert. Beim FC Blaubeuren schaffte die Elf von Trainer Markus Seitz ein verdientes 3:1. Vor der Partie waren die Bibertaler mächtig unter Druck gestanden, dann machten sie das bisher beste Saisonspiel. Vor allem in der ersten Halbzeit war unser Team bärenstark, spielte ein erfolgreiches Pressing und erarbeitete sich ein deutliches Chancen-Plus. In der 22. Minute dann die Führung: Ein Abpraller vom Blaubeurer Torwart landete nach einem Schuß von Martin Scheer bei Martin Schenk, der bediente Andre Ansorge und der hatte aus acht Metern keine Mühe. Michael Hanzsch hätte schon vor der Pause das 2:0 nachlegen können, doch er köpfte aus fünf Metern vorbei (43.).

Nach dem Seitenwechsel ging’s gut weiter. Nach einem Foul an Martin Schenk verwandelte Andi Pointner den Elfmeter (50.). Aus dem Nichts traf Fatih Kilic dann zum Anschluss (70.) und danach kam etwas Unruhe ins Silheimer Spiel. Eine weitere brenzlige Situation überstanden die Bibertaler nur mit Glück. Kurz vor Schluss fingen sie sich aber wieder. Christian Pointner verpasste allein vor dem leeren Tor die Entscheidung (86.), in der 89. Minute machte er dies mit einem schönen Zuspiel auf Michael Hanzsch wieder gut und dieser vollstreckte zum Endstand.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Pokalspiel
 

Spieltag: 27.08.2009

 
FV Altenstadt : FC Silheim - 0:6 (0:3)
 
Kader:
M. Beil, A. Pointner(46. D. Schned), M. Streit, R. Weidler, Th. Breitinger, M. Hanzsch, M. Schned, R. Wiedemann(46. Ch. Berchtold), A. Ansorge(46. Ch. Pointner), M. Scheer(46. J. Waldmann), M. Schenk(46. M. Schmid)
 
Torschützen:
M. Hanzsch, M. Schenk, M. Scheer, Ch. Berchtold, Ch. Pointner, M. Streit

In der 3. Runde des Bezirkspokals siegte unsere Mannschaft souverän. Bereits nach 12 Minuten stand es nach Toren von Michael Hanzsch und Martin Schenk 2:0. Danach beschränkte man sich zusehens auf das Verwalten des Vorsprungs ehe Martin Scheer kurz vor der Pause auf 3:0 erhöhte. In der Halbzeitpause tauschte Coach Markus Seitz alle 5 Reservisten, was bei unserer Mannschaft zunächst für Unordnung sorgte. Christian Berchtold, mit einem abgefälschten Freistoß, Christian Pointner und Markus Streit erzielten die weiteren Tore.
Die 4. Runde (Achtelfinale) wird erst nach der Winterpause ausgespielt.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 23.08.2009

 
FC Silheim : TSV Regglisweiler - 1:4 (1:1)
 
Kader:
D. Bettighofer, R. Wiedemann (M. Schmid), Ch. Berchtold, D. Schned (M. Beil), R. Weidler, A. Ansorge, G. Bizmak, A. Pointner, M. Streit, M. Schned, M. Scheer - M. Hanzsch, Th. Berchtold, Ch. Pointner
 
Torschützen:
A. Ansorge

 

Vier Gegentore und drei Platzverweise

Der FC Silheim kassierte gestern die erste Heimniederlage in der Fußball-Bezirksliga Donau-Iller. Die Bibertaler mussten drei Platzverweise hinnehmen und unterlagen dem TSV Regglisweiler – wenn auch am Ende zu deutlich – verdientermaßen 1:4.
Das Spiel konnte in kaum einer Phase die hochgesteckten Erwartungen in das Aufeinandertreffen des Landesliga-Absteigers mit dem Topfavoriten auf die Meisterschaft erfüllen. Beide Teams präsentierten sich mit vogelwilden Abwehrreihen. Andre Ansorge nutzte eine der vielen Fehlleistungen der Hintermannschaft der Gäste (17.). Auf der Gegenseite profitierte Florian Steck von massiven Zuordnungsproblemen beim FCS und glich aus (27.). Während vor der Pause Silheim noch ein leichtes Übergewicht, zumindest aber die besseren Chancen hatte, brachten die Gastgeber nach dem Seitenwechsel kein Bein mehr auf den Boden und wurden zudem vom unglücklich auftretenden Schiri Florian Weigt aus Dornstadt massiv dezimiert. An der Roten Karte für FCS-Keeper Daniel Bettighofer führte freilich kein Weg vorbei. Er hatte als letzter Mann Martin Jainz klar gelegt. Jainz verwandelte den fälligen Elfer selbst (60.). In der Folge verabschiedeten sich die Silheimer Christian Berchtold (76.) und Markus Streit (87.) mit der Ampelkarte. Die weiteren Treffer für Regglisweiler besorgten Salvatore Mariano (85.) und Andre Schwiedel (90.)

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 16.08.2009

 
SK Türk Gücü Ulm : FC Silheim - 0:0
 
Kader:
D. Bettighofer, M. Schenk, A. Pointner, R. Wiedemann, R. Weidler, M. Schned, G. Bizmak, A. Ansorge, Ch. Berchtold, M. Streit, M. Scheer, D. Schned (57), M. Hanzsch (78), Ch. Pointner (88), T. Breitinger
 

 

Punkteteilung bei unserer ersten Mannschaft.

Im ersten Pflichtspiel unter neuem Trainer zu Gast beim SK Türk Gücü Ulm reichte es für unsere erste Mannschaft nur zur Punkteteilung. In einer ausgeglichenen Partie in der die angereisten Zuschauer leider nicht sehr viele Torchancen zu sehen bekamen, gelang es keiner der beiden Mannschaften ein Tor zu erzielen. Nach einer derartigen Vorbereitung erwartete man eigentlich deutlich mehr Bewegung und Gefährlichkeit im Spiel.

 

 

Fussball

 
2. Mannschaft - Verbandsspiel
 

Spieltag: 16.08.2009

 
SK Türk Gücü Ulm II : FC Silheim II - 1:5 (0:1)
 
Kader:
M. Beil, S. Billich, A. Wolf, M. Gall, A. Müller, T. Breitinger, M. Pointner, T. Berchtold, J. Waldmann, F. Hellmann, T. Weber, M. Schmid (45), M. Holl (50), T. Ott (66), Ch. Katzer
 
Torschützen:
T. Breitinger, T. Berchtold, A. Wolf 2x, M. Schmid,

 

Klarer Sieg für Silheim´s Zweite.

Deutlich überlegen gewann unsere zweite Mannschaft am vergangenen Wochenende zu Gast beim SK Türk Gücü Ulm mit einem klaren 5:1. In der ersten Halbzeit vergaben unsere Spieler eine Torchance nach der anderen, bis endlich T. Breitinger in der 33 Spielminute das Führungstor zum 0:1 Halbzeitstand erzielen konnte. In der zweiten Halbzeit war dann die Chancenverwertung besser und man konnte den Ball noch vier Mal in den Maschen versenken. Kurz vor Ende der Partie, gelang es dann den Spielern von Türk Gücü nach einem Abwehrfehler doch noch den Ehrentreffer zum 1:5 Endstand zu erzielen.

 

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Pokalspiel
 

Spieltag: 09.08.2009

 
Bezirkspokal erste Runde - beide Teams weiter

Mit einem standesgemäßen 8:0 Pflichtsieg beim Kreisliga B Team des VfR Unterfahlheim hat unsere erste Mannschaft die erste Runde des Bezirkspokals gemeistert. Am Donnerstag, den 20.08 um 18 Uhr ist man nun zu Gast beim TSF Ludwigsfeld (Kreisliga A).

Auch die zweite Mannschaft hat Runde zwei erreicht. In einem jederzeit spannendem Spiel gegen den klssenhöheren TSV Dietenheim behielt die Truppe von Neu-Coach Veljko Scurec mit 4:3 die Oberhand, indem sie individuelle Fehler durch eine kompakte und starke Mannschaftsleistung wieder ausbügelte. In Runde zwei erwarten wir nun das Bezirksliga-Team des TSV Holzheim, ebenfalls am 20.08 um 18 Uhr im Silheimer Bibertal-Stadion.

 

Fussball

 
1. Mannschaft - Feldturnier
 

Spieltag: 02.08.2009

 
Römisch Cup in Silheim - 1. Platz

Beim diesjährigen und wohl letzten Pokalturnier um den Römisch Cup konnte unser Team den 1. Platz erreichen. Einem 3:1 im Auftaktspiel am Samstag gegen Straß folgten am Sonntag weitere Siege gegen Nersingen (2:0) und Bühl (3:0). Trotz der deutlichen 9 Punkte sah man den FC-Kickern die Müdigkeit in den Knochen an, die während der kräftezehrenden Vorbereitung aber durchaus nachvollziehbar ist.

 

Fussball

 
Juniorinnen - Pokalspiel
 

Spieltag: 06.07.2009

 
Jugendwoche Silheim - 2. Platz
 
Kader:
S. Dieterich, M. Rau, S. Schönberger, L. Reiter, T. Wolf, F. Bradt, K. Hasubick, L. Schmid, S. Willmann, V. Willmann, J. Riggenmann, C. Volk
 
Torschützen:
T. Wolf, S. Schönberger, S. Willmann(3x), V. Willmann(2x)

Beim letzten Auftritt der Fußball-Mädels für diese Saison belegten wir beim eigenen Turnier den 2. Platz. Nach 2 Siegen gegen Wattenweiler und Unterfahlheim reichte es gegen Bubesheim nur zu einem Unentschieden. Im letzten Spiel musste man sich der sehr guten Mannschaft aus Sontheim mit 2:1 geschlagen geben.

 

Der FC Silheim teilt sich in folgende 3 Bereiche:

Fussball
Handball
Schiedsrichter
 
Unsere Sponsoren
 
FC Silheim e.V. Logo FC Silheim
  Zollstraße
  89346 Bibertal-Silheim
   
  Telefon: +49(0) 8226 / 92 00
  eMail: info@fcsilheim.de